Direkt zum Inhalt

Wortarten | Aufgaben und Übungen

Wenn du Französisch lernst, merkst du schnell, dass es wichtig ist, die einzelnen Wortarten unterscheiden zu können, um die Sprache strukturiert zu lernen. Erst wenn du die verschiedenen Wortarten auf Französisch kennst, wirst du schnell Fortschritte machen. Wir helfen dir, fit in den französischen Wortarten zu werden. Um erst einmal einen Überblick über die Wortarten in Französisch zu erhalten, lies dir die Übersichtsseite Wortarten durch.

In unseren Lernwegen findest du neben detaillierten Erklärungen auch viele Aufgaben und Übungen, um die Wortarten schnell zu lernen.

Substantive

Wortarten – Klassenarbeiten

Wie bestimmt man Wortarten im Französischen?

Wenn du Französisch lernst, merkst du schnell, dass es wichtig ist, die einzelnen Wortarten unterscheiden zu können, um die Sprache strukturiert zu lernen. Erst wenn du die verschiedenen Wortarten auf Französisch kennst, wirst du schnell Fortschritte machen. Wir helfen dir, fit in den französischen Wortarten zu werden. Um erst einmal einen Überblick über die Wortarten in Französisch zu erhalten, lies dir die Übersichtsseite Wortarten durch.

In unseren Lernwegen findest du neben detaillierten Erklärungen auch viele Aufgaben und Übungen, um die Wortarten schnell zu lernen.

Woran erkennt man flektierbare Wortarten?

Flektierbare Wortarten kann man flektieren, also beugen und in ihrer Gestalt verändern, indem man etwa eine Endung anhängt. Hier zwei veränderliche Wortarten als Beispiel:

Substantive

Französische Substantive werden, anders als im Deutschen, nicht immer mit großem Anfangsbuchstaben geschrieben. Nur Eigennamen werden im Französischen großgeschrieben, z. B.: Paris, la France, Claire.

Vor den meisten Substantiven steht ein Begleiter, z. B.: la, le oder un. Manchmal, aber nicht immer, lässt sich das Geschlecht an der Bedeutung ablesen. Lern daher Substantive immer zusammen mit dem Artikel.

Im Französischen gibt es zwei grammatische Geschlechter:

  • masculin (un stylo – ein Stift) wird in der Vokabelliste abgekürzt als m.
  • féminin (une école – eine Schule) ist mit dem Buchstaben hinter der Vokabel vermerkt.

Ein drittes Geschlecht, wie das Neutrum im Deutschen (das Buch), gibt es im Französischen nicht: le livre.

Erfahre auf unserer Übersichtsseite Substantive, wie du sie im Französischen benutzt und den passenden Begleiter wählst.

Verben

Verben werden konjugiert. Das bedeutet, dass ein Verb in die verschiedenen Personalformen gesetzt wird: elle écout(sie hört), nous écoutons (wir hören); vous regardez (ihr seht), ils regardent (sie sehen).

Man unterscheidet verschiedene Verbgruppen (les groupes des verbes). Welche? Das erklären wir auf unserer Übersichtsseite Verben.

Wie erkennt man nicht flektierbare Wortarten?

Ein Beispiel für eine nicht veränderliche Gruppe von Wörtern sind die Adverbien.

Adverbien bleiben in ihrer Form immer unverändert. Ein Adverb kann sich auf ganze Sätze, Verben oder Adjektive beziehen:Heureusement, nous arrivons bientôt à la gare. Glücklicherweise kommen wir bald am Bahnhof an. Franzi monte rapidement la tour Eiffel. Franzi steigt schnell den Eiffelturm hoch.

Es gibt verschiedene Arten, wie Adverbien aussehen und gebildet werden. Weitere Erklärungen und mehr Beispiele zu dieser Wortart findest du auf unserer Übersichtsseite Adverbien.

Wortarten | Beispiele und Übungen

Wie du siehst, gibt es im Französischen viele unterschiedliche Wortarten – genauso wie im Deutschen. Es ist im Alltag wichtig, ein Verb von einem Substantiv unterscheiden zu können, um korrekte Sätze zu bilden – oder um zu wissen, wie man ein Adjektiv korrekt in den Satz einfügt. Zu wissen, wie du die verschiedenen Wortarten im Französischen bildest und benutzt, hilft dir im nächsten Test zu den Wortarten. Bearbeite die Übungen in unseren Lernwegen, damit du dich gezielt auf die Abfrage einer Wortart vorbereiten kannst.