Direkt zum Inhalt

Bestimmter und unbestimmter Artikel

1. Lernjahr Dauer: 35 Minuten

Was sind bestimmter und unbestimmter Artikel?

Tu as des animaux? – Oui, un chat et un chien. Le chat s'appelle Filou et le chien Léo.

In diesem kurzen Dialog kommen schon fünf Artikel vor. Daran kannst du erkennen, wie häufig Artikel im Französischen vorkommen und wie wichtig sie deshalb sind. Denn im Französischen steht vor jedem Substantiv immer ein Artikel. Man unterscheidet dabei bestimmte und unbestimmte Artikel.

In diesem Lernweg lernst du den Unterschied zwischen bestimmten und unbestimmten Artikeln kennen. In den interaktiven Übungen kannst du dein neues Wissen testen und abschließend die Klassenarbeiten zu den Artikeln als Generalprobe für die nächste Schulaufgabe bearbeiten. 

Wie du den bestimmten Artikel gebrauchst

Video wird geladen...
Bewertung

Den bestimmten Artikel gebrauchen

Den bestimmten Artikel gebrauchen

Den bestimmten Artikel gebrauchen

Wie du den unbestimmten Artikel gebrauchst

Video wird geladen...
Bewertung

Den unbestimmten Artikel gebrauchen

Den unbestimmten Artikel gebrauchen

Den unbestimmten Artikel gebrauchen

Was du wissen musst

  • Wann benutzt man den bestimmten Artikel?

    Den bestimmten Artikel benutzt du ...

    Der Artikel zeigt Geschlecht (männlich/weiblich) und Zahl (Singular/Plural) des Substantivs an, auf das er sich bezieht. Der bestimmte Artikel (l'article défini) hat also verschiedene Formen: 

      männlich weiblich
    Singular le la
    Plural les les

    So kannst du zum Beispiel sagen: le livre, la filleles livresles filles.
    Vor stummem h oder einem Vokal werden la und le zu l' verkürzt, z. B. l'homme.

    Nach den Verben aimer (lieben), adorer (sehr mögen), préférer (bevorzugenund détester (hassensteht immer der bestimmte Artikel: Il aime le chocolat. Im Deutschen benutzt man hingegen keinen Artikel: Er liebt Schokolade. Gezielt üben kannst du das im Lernweg aimer, adorer, détester, préférer.

    Der bestimmte Artikel kann auch zusammen mit einer Präposition (z. B. à) benutzt werden. Dabei verändert er dann teilweise seine Form. Wann das genau der Fall ist, erfährst du im Lernweg zu den zusammengezogenen Artikeln.

    1. wenn das Substantiv eindeutig bestimmt wird: La mère de Marie s'appelle Julie. 
    2. wenn eine Sache oder eine Person bereits erwähnt oder als bekannt vorausgesetzt wirdL'école se trouve à côté du parc. 
  • Wann benutzt man den unbestimmten Artikel?

    Den unbestimmten Artikel verwendest du ...

    Die Formen des unbestimmten Artikels (l'article indéfini) sind: 

      männlich weiblich
    Singular un une
    Plural des des

    Also kannst du etwa sagen: un livreune filledes livresdes filles.

    Im Deutschen gibt es keinen unbestimmten Artikel im Plural. Daher übersetzt man französische Nomen im Plural ohne Artikel: J'achète des cahiers. Ich kaufe Hefte.

    Vor einem Vokal oder stummem h werden un und des mit einer liaison, also verbunden, gesprochen:un homme (man verbindet beim Sprechen das -n mit dem Laut -o-); des hommes (hier hört man leicht das -s vor dem Laut -o-).

    1. wenn ein Substantiv nicht näher bestimmt wird: Une fille joue dans le jardin. 
    2. wenn ein Substantiv zum ersten Mal erwähnt wird: Une femme entre dans le supermarché. 
    3. wenn die Anzahl von Sachen oder Personen im Plural nicht eindeutig angegeben wird: On a acheté des pommes. 
  • Wie löst man Übungen zu Artikeln?

    Bei Aufgaben zu Artikeln geht es meist darum, zu entscheiden, ob man den bestimmten oder den unbestimmten Artikel braucht. Frage dich also bei jeder Lücke: 

    Zum Beispiel sollst du hier den richtigen Artikel einsetzen:

    ______ femme vient dans la cour. C'est _______ mère de Julie! Elle porte _______ livres. Julie adore ______ livres et elle dit: «Merci, maman!» 

    Hier kommt also eine nicht näher bestimmte Frau in den Hof. Es ist die Mutter von Julie und sie hat Bücher dabei. Julie mag (die) Bücher (hier muss nach adorer der bestimmte Artikel folgen!) und bedankt sich.

    Korrekt lautet der Text also: Une femme vient dans la cour. C'est la mère de Julie! Elle porte des livres. Julie adore les livres et elle dit: «Merci, maman!» 

    Dafür ist es wichtig, den Singular und Plural von Substantiven erkennen zu können.

    • Ist das Substantiv näher bestimmt oder bereits aus dem vorher Gesagten bekannt? → bestimmter Artikel
    • Wird das Substantiv zum ersten Mal erwähnt? → unbestimmter Artikel
  • Wann braucht man Artikel?

    Sobald du im Französischen ein Substantiv verwenden möchtest, brauchst du immer auch einen Artikel. Wenn du zum Beispiel in Frankreich einkaufen möchtest: Bonjour, je voudrais un croissant. Guten Tag, ich möchte ein Croissant. Oder wenn du jemanden besser kennenlernen möchtest: Tu aimes le foot? Magst du Fußball? 
    Auch beim Schreiben ist der Artikel unabdingbar. Wenn du beispielsweise eine Nachricht schreiben willst: Je voudrais voir un film au cinéma. Le film commence à 16 heures. Ich möchte einen Film im Kino anschauen. Der Film beginnt um 16 Uhr. 

    Mehr rund um das Schreiben im Französischen erklären wir dir auf der Übersichtsseite Ecrire