Direkt zum Inhalt
  • Abi Englisch: Anforderungsbereiche

    Allgemein Um die Aufgabenstellung und die Bewertung der Abiturprüfungen durchschaubar und vergleichbar zu machen, wurden durch die Kultusministerkonferenz drei Anforderungsbereiche für die Prüfungsfragen festgelegt, die den Schwierigkeitsgrad einer Aufgabe, v.a. aber den Grad der Selbstständigkeit bei deren Bearbeitung widerspiegeln. Die Punktzahl der Aufgabe hängt sowohl vom Schwierigkeitsgrad, als auch vom Umfang der Aufgabe ab. In den Klausurteilen Analysis und Composition gibt es für eine Aufgabe daher mehr Punkte als bei den einzelnen Aufgaben zum Textverständnis ( Comprehension ). Die...
  • Adjective / Adjektiv

    Definition Adjektive beschreiben Eigenschaften eines Substantivs ( substantive ). Man benutzt sie, um Personen und Sachen näher zu beschreiben. Wenn du etwas über die Steigerungsformen des Adjektivs wissen möchtest, dann klicke hier . Stellung im Satz Genau wie im Deutschen stehen Adjektive entweder unmittelbar vor einem Substantiv oder nach bestimmten Verben wie z. B. be oder become . Die meisten Adjektive haben somit zwei Stellungsmöglichkeiten im Satz: vor dem Substantiv: Tom has bought a new car. nach bestimmten Verben: German is difficult to learn. Es gibt auch eine kleine Zahl von Verben...
  • Adverb / Adverb

    Definition Adverbs (Adverbien) beschreiben eine Tätigkeit näher. Sie drücken aus, wie jemand etwas tut oder wie etwas passiert. Im Vergleich dazu beschreiben Adjektive , wie jemand oder eine Sache ist. Adjektiv Adverb John is a careful driver. John drives carefully . Gebrauch und Merkmale Adverbien bestimmen näher: Verben: Anne smiled happily when she got her birthday presents. Adjektive: This year she got some really expensive presents. andere Adverbien: I’m afraid some boys behaved very badly. ganze Sätze: Unfortunately we missed our bus. Adverbiale Funktion haben: ursprüngliche (nicht...
  • Adverbial clause of comparison / Adverbialsatz des Vergleichs

    Überblick Bei den adverbial clauses of comparison (Adverbialsätze des Vergleichs) unterscheidet man zwischen zwei Typen: adverbial clause of comparison of degree adverbial clause of comparison of manner Adverbial clause of comparison of degree Adverbial clauses of comparison of cegree werden mit der subordinierenden (unterordnenden) Konjunktion than oder mit dem Relativadverb as eingeleitet. Beispiele: He is younger than his brother. I exercise much harder than he does. She is as chaotic as she is lazy. Adverbial clause of comparison of manner Adverbial clauses of comparison of manner werden...
  • Adverbial clause of contrast / Adverbialsatz des Gegensatzes

    Definition Adverbial clauses of contrast (Adverbialsätze des Gegensatzes / der Einräumung) sind eine Form von Nebensätzen, die eine gegensätzliche Aussage zum Hauptsatz zum Ausdruck bringen. Eingeleitet werden diese Sätze durch die Konjunktionen while, even if / though, although, despite / in spite of und whereas . Beispiele Despite the poor weather conditions, we still enjoyed our stay in Iceland. Although he earns a lot of money, he does not like to spend it. Oscar loved his brother in spite of the fact that he annoyed him occasionally. Despite her best efforts, she never got that vacant job...
  • Adverbial clause of place / Adverbialsatz des Ortes

    Definition Bei den adverbial clauses of place (Adverbialsätze des Ortes) handelt es sich um Nebensätze, die angeben, wo sich das im Hauptsatz beschriebene Ereignis vollzieht. Sie werden durch die Konjunktionen where, everywhere und wherever eingeleitet oder begleitet. Beispiele I can't seem to remember where I put my backpack. Wherever she went, she always took plenty of pictures. Wherever kann auch durch das etwas umgangssprachlichere everywhere ersetzt werden.
  • Adverbial clause of purpose / Adverbialsatz des Zwecks

    Definition Adverbial clauses of purpose (Adverbialsätze des Zwecks) sind Nebensätze, die die Absicht, den Zweck oder das Ziel des Sachverhalts aus dem Hauptsatz angeben. Eingeleitet werden adverbial clauses of purpose mit den Konjunktionen so (that) , so ... that und in order to. Beispiele Francis has bought so many shoes so that she doesn’t know when to wear them. The doors were locked so that nobody could enter the room. She played so well that her opponent didn't have a chance. His sister took yoga lessons in order to relax after work.
  • Adverbial clause of reason / Adverbialsatz des Grundes

    Definition Adverbial clauses of reason (Adverbialsätze des Grundes) beschreiben den Grund für einen Sachverhalt aus dem Hauptsatz genauer. Die Konjunktionen since und as leiten ihn ein, während because im Satz eher nachgestellt wird. Beispiele Kathy must learn a lot because she is going to take her final exams soon. As it is raining today, the children won’t play outside. Since mum can’t find her glasses, she can’t sign this document. As I don’t know how to fix my headphones, could you please do it for me?
  • Adverbial clause of result / Adverbialsatz der Folge

    Definition Adverbial clauses of result (Adverbialsätze der Folge) werden mit den subordinierenden (unterordnenden) Konjunktionen that , so ... that , so that und such that gebildet. Mit ihnen wird ausgedrückt, was als Resultat des im Hauptsatz Genannten passiert oder passieren könnte. Das that wird oft weggelassen. Beispiele Please speak clearly so that we can all understand you. He had such a peculiar accent that nobody was able to follow. He was so weak that he could barely stand on his feet → He was so weak he could barely stand on his feet.
  • Adverbial clause of time / Adverbialsatz der Zeit

    Definition Adverbial clauses of time (Adverbialsätze der Zeit) sind Nebensätze, die das im Hauptsatz beschriebene Geschehen zeitlich näher beschreiben. Man verwendet die Konjunktionen when, as, as soon as, till / until, before, since, while und after. Merke: as wird benutzt, wenn zwei Dinge zur gleichen Zeit passieren, when beschreibt Ereignisse, die nacheinander passieren. Beispiele We will go out as soon as you have finished your work. I haven’t heard anything about Charles since I left school. As Sue stepped outside, it started to rain. When we arrived at the station, we got on the train to...
  • Adverbial clauses / Adverbialsätze

    Merkmale Adverbial clauses (Adverbialsätze) werden durch einleitende Konjunktionen ( conjunctions ) mit dem Hauptsatz verbunden . Der Adverbialsatz kann vor oder nach dem Hauptsatz stehen. Steht der Adverbialsatz am Anfang, wird er durch ein Komma vom Hauptsatz abgetrennt. Schließt er an den Hauptsatz an, wird kein Komma gesetzt. Beispiele Mum likes to knit while she is watching TV. I should go to bed because I must get up early. Although John is little, he can run fast. Arten von adverbial clauses Es gibt verschiedene Adverbialsätze, die durch bestimmte Konjunktionen eingeleitet werden. Hier...
  • Amerikanische Literatur

    Überblick: Epochen und Autoren Die folgende Einteilung ist nicht die einzig mögliche und nicht als verbindlich zu lesen. Die Epochen der amerikanischen Literatur überschneiden sich stark und sind schwer zu bestimmen. Einige Autoren können mehreren Epochen zugeordnet werden. Außerdem unterscheidet sich die amerikanische Literatur während der Kolonialzeit (colonial era, 1584-1776) und mehrere Jahre danach (post-independence years, 1776-1812) kaum vom breiten Hauptstrom der englischen Literatur . Erst nach dem Britisch-Amerikanischen Krieg von 1812-1815 entwickelten amerikanische Schriftsteller...
  • Argumentation / Argumentation

    Allgemein Durch die Argumentation wird eine Behauptung begründet, stichhaltig und überzeugend. Das Sammeln und Ordnen der Argumente geht der Niederschrift voraus. Aufgabentypen Verschiedene Aufgabentypen verlangen, dass man in einem argumentative essay oder comment einen Text kritisch bewertet, eine vorgegebene Meinung hinterfragt, eine eigene, begründete Stellungnahme zu einer offenen Frage abgibt oder sich mit einem Sachverhalt argumentativ auseinandersetzt. Die Frage kann sowohl auf ein Sachthema (Problemerörterung) als auch auf ein literarisches Thema Bezug nehmen. Beispiele für...
  • Argumentative texts / Argumentative Sachtexte

    Allgemein Die Absicht eines argumentativen Textes ist es, sich mit einem umstrittenen Thema argumentativ auseinanderzusetzen und dabei eine Position zu stärken. Typische Beispiele für solche Texte sind: leading article (Leitartikel) letters to the editor (Leserbriefe) political speeches (politische Reden) essays (Aufsätze) Merkmale Normalerweise besteht ein argumentativer Text aus drei Teilen: 1. introduction (Einführung): In der Einführung wird die eigene Meinung bzw. Position des Verfassers präsentiert. Außerdem wird oft der Anlass oder Hintergrund des Textes angegeben. 2. development...
  • Article / Artikel

    Allgemeines Substantive ( nouns ) weisen im Englischen kein grammatisches Geschlecht auf. Dies wird an den Artikeln erkennbar: Während die deutsche Sprache drei bestimmte Artikel (der, die, das) kennt, gibt es im Englischen (auch im Plural) nur den bestimmten Artikel (definite article) the . Er ist unveränderlich . Der unbestimmte Artikel (indefinite article) lautet im Singular a oder an . Im Englischen gibt es keine eigene Pluralform des unbestimmten Artikels. definite article (bestimmter Artikel) Immer wenn von einer bestimmten Person oder Sache die Rede ist, wird der bestimmte Artikel...
  • Atwood, Margaret

    Margaret Atwood , kanadische Schriftstellerin, geb. am 18. November 1939 in Ottawa, Ontario. Werke (Auswahl) Atwood schreibt Romane , Essays, Kurzgeschichten und Lyrik und gilt als eine der renommiertesten Autorinnen im englischsprachigen Raum. Zu ihren bekanntesten Werken gehören The Handmaid's Tale (1985), Cat's Eye (1998) und The Blind Assassin (2000). Themen Margaret Atwood befasst sich oft mit gesellschaftlichen Themen und Umweltfragen sowie mit der Stellung der Frau in der Gesellschaft.
  • Auster, Paul

    Paul Auster, amerikanischer Romanautor, Essayist und Drehbuchautor, geb. am 03.02.1947 in Newark, New Jersey. Werke (Auswahl) Austers erster Roman Squeeze Play (1982) wurde zwar gelobt, bekannt wurde der Autor jedoch erst mit seinen Kurzromanen The New York Trilogy - City of Glass (1985), Ghosts (1986) und The Locked Room (1986). Die Romane Moon Palace (1989), The Music of Chance (1991) und Leviathan (1992) zeigen Austers Stärken: einen scharfen Blick für die realen Verhältnisse unter zugleich häufigem Rückgriff auf Symbolik. Austers neuere Werke, u.a. Oracle Night (2003), The Brooklyn Follies...
  • Auxiliaries / Hilfsverben

    Allgemein Die Verben be, do und have können sowohl als auxiliary (Hilfsverb) als auch als main verb (Vollverb) im Satz verwendet werden. Werden sie als Hilfsverb verwendet, helfen sie einem anderen Vollverb, Aussagen in einer anderen Zeitform zu machen. Sie sind notwendig für die Zeitenbildung ( tenses ). Die Verben be, do, have als auxiliaries (Hilfsverben) Um die Verlaufsformen der Zeiten zu bilden, benutzt man eine Form von be und die ing-Form (present participle) des Vollverbs . Beispiele: I am going to school. He was listening to his CDs all evening. Die passive voice (Passiv) hingegen...