Direkt zum Inhalt

Was ist das conditionnel présent?

Je voudrais deux baguettes et un pain au chocolat. Beim Einkaufen und Bestellen benutzt man im Französischen oft die Verbform je voudrais. Aber weißt du schon, dass je voudrais im conditionnel steht und „Ich hätte gern" bedeutet? Eine einfache Erklärung, was genau das conditionnel présent ist und was du zur Bildung des conditionnel présent wissen musst, erfährst du in diesem Lernweg. Mit den zum Lernvideo passenden Übungen bist du schnell fit für die Klassenarbeiten Verben

Wie du das conditionnel présent bildest und gebrauchst

Video wird geladen...

Conditionnel présent bilden

Conditionnel présent bilden

Conditionnel présent bilden

Was du wissen musst

  • Wie bildet man das conditionnel présent?

    Bei regelmäßigen Verben auf -er und -ir bildest du das conditionnel présent, indem du an den Infinitiv die Endungen des imparfait anhängst: -ais, -ais, -ait, -ions, iez, -aient:

    Singular Plural
    je chercherais nous chercherions
    tu chercherais vous chercheriez
    il/elle/on chercherait ils/elles chercheraient

    Bei Verben auf -re entfällt das -e des Infinitivs: j'attendr-ais. Wenn ein Verb im Präsens eine Besonderheit in der Schreibung hat, leitest du den Stamm für das conditionnel présent von der 1. Person Singular Präsens ab. Das kennst du schon von den Formen des futur simplepréférer → je préfère → je préfère-r-ais. 

    Hier ein Überblick über einige unregelmäßige Verben im conditionnel présent:
    être → je serais
    avoir
     → j’aurais
    faire → je ferais
    pouvoir → je pourrais
    savoir → je saurais
    venir → je viendrais
    il faut → il faudrait

    Merke dir also: futur simple und conditionnel présent haben denselben Stamm.

  • Wann benutzt man das conditionnel im Französischen?

    Im Französischen benutzt man das conditionnel présent für: 

    • einen Rat oder Vorschlag mit devoir: Tu devrais faire plus de sport. (Du solltest mehr Sport machen.)
    • einen Wunsch mit aimer oder vouloirElle aimerait acheter une nouvelle robe. (Sie würde gerne ein neues Kleid kaufen.)
    • eine Vermutung: Ma mère aurait une solution. (Meine Mutter hätte eine Lösung.)
    • höfliche Bitten mit pouvoir oder vouloir: Pourriez-vous me passez le sel, s'il vous plaît? (Könnten Sie mir bitte das Salz reichen?)
    • eine Möglichkeit mit pouvoir: Nous pourrions aller à Lyon. (Wir könnten nach Lyon fahren.)
    • im irrealen Bedingungssatz: Si j'étais riche, j'achèterais une villa. (Wenn ich reich wäre, würde ich eine Villa kaufen.)

    Im Französischen gibt es neben dem conditionnel présent übrigens auch das conditionnel passé, das meist erst später gelernt wird. 

  • Wann benutzt man das conditionnel présent im Bedingungssatz?

    Das conditionnel présent verwendest du im irrealen Bedingungssatz der Gegenwart. Der irreale Bedingungssatz der Gegenwart drückt aus, dass die Erfüllung der Bedingung in der Gegenwart oder Zukunft zwar möglich, in der jeweiligen Situation aber unwahrscheinlich ist. Bei diesem Typ von irrealem Bedingungssatz steht im Nebensatz mit si das Imparfait und im Hauptsatz das conditionnel présentSi nous vivions en France, nous habiterions à Paris. Wenn wir in Frankreich leben würden, würden wir in Paris wohnen.  → Wir leben aber nicht in Frankreich.→ Die Erfüllung der Bedingung ist in der gegenwärtigen Situation unwahrscheinlich.

    Wenn du mehr über die irrealen Bedingungssätze wissen willst, kannst du im Lernweg Irreale Bedingungssätze gezielt dazu lernen. 

  • Wie können Übungen zum conditionnel aussehen?

    Bei Aufgaben zum conditionnel présent kann es sich um einen Lückentext handeln, bei dem du das angegebene Verb ins conditionnel présent setzen sollst. Beispiel: À ta place, je ________ (faire) un voyage en Australie. → À ta place, je ferais un voyage en Australie. 

    Oder es geht um eine Übung zum irrealen Bedingungssatz und du musst entscheiden, wo das conditionnel présent bzw. das imparfait steht: Si je _______(être) la directrice de notre collège, je __________(changer) toutes les règles.  → Si j'étais la directrice de notre collège, je changerais toutes les règles. 

    Merke dir: Die Verbform im conditionnel steht dabei immer im Hauptsatz und nie im si-Satz