Direkt zum Inhalt

Wann enden Adverbien auf -emment, -amment oder -ément?

Du kennst schon die französischen Adverbien, die aus einer weiblichen Form des Adjektivs und der Endung -ment gebildet werden. Wie du diese Adverbien auf -ment bildest, kannst du im Lernweg Adverbien von Adjektiven ableiten wiederholen. Wenn Adjektive auf -ent oder -ant enden, bilden sie Adverbien mit der Endung -emment oder -ammentPaul parle couramment l'allemand. Paul spricht fließend Deutsch. Außerdem gibt es Adverbien, die auf -ément enden: Il n'a pas forcément envie de venir avec nous. Er hat nicht zwangsläufig Lust, mit uns zu kommen.

Wir erklären dir in diesem Lernweg, wann welche Adverbendung zum Einsatz kommt und worauf du bei der Bildung dieser Adverbien achten musst. Trainiere dein neues Wissen zu diesen Adverbien am besten mit unseren interaktiven Übungen und lerne abschließend mit den Klassenarbeiten Adverbien.

Wie du Adverbien auf -emment, -amment, -ément bildest

Video wird geladen...
iStock.com/AlexRaths
iStock.com/nadia_bormotova
iStock.com/leedsn

Adverbien auf -emment, -amment, -ément bilden

Was du wissen musst

  • Wie bildet man Adverbien auf -emment und -amment?

    Französische Adjektive, die auf -ent enden, bilden ihr Adverb auf -emment. Du lässt also die Adjektivendung -ent weg und hängst stattdessen -emment an: différent  différemment → Les deux groupes ont réagi différemment. Die beiden Gruppen haben auf unterschiedliche Weise reagiert.

    Weitere Adverbien auf -emment

    • intelligent  intelligemment 
    • violent  violemment 
    • évident  évidemment 
    • fréquent  fréquemment 

    Wenn Adjektive auf -ant enden, bildet man das Adverb auf -amment: constant  constamment → Il m'a appelé constamment. Er hat mich ständig angerufen.

    • courant → couramment 
    • indépendant  indépendamment 
    • méchant  méchamment 

    Merke dir: Die Endungen -amment und -emment sprichst du gleich: [-amɑ̃].

  • Wie bildet man Adverbien auf -ément?

    Es gibt eine Reihe von Adverbien, die auf -ément enden, zum Beispiel énorme → énormément. Am besten lernst du die Adverbien auf -ément auswendig: 

    • énormément (sehr viel, gewaltig)
    • carrément (total, direkt)
    • forcément (zwangsläufig)
    • conformément (entsprechend)
    • aveuglément (blind, blindlings)
    • confusément (undeutlich, wirr)
    • précisément (genau)
    • profondément (tief)
    • intensément (intensiv, heftig)

    Wenn du nicht mehr weißt, wie man Adverbien steigert, hilft dir der Lernweg Adverbien steigern weiter. 

  • Wie können Übungen zu Adverbien auf -emment, -amment, -ément aussehen?

    In Aufgaben zu Adverbien auf -emment, -amment und -ément geht es meistens darum, Adverbien zu bilden. Beispiel: Pourquoi est-ce que tu nous regardes ____________(méchant)? Je ne le sais pas _____________ (précis). Zuerst untersuchst du dafür die Endung der Adjektive und achtest auf gelernte unregelmäßige Ausnahmen: méchant → méchamment, précis → Ausnahme: précisémentDaher ist die Lösung: Pourquoi est-ce que tu nous regardes méchamment? Je ne le sais pas précisément.