Direkt zum Inhalt

Adjektive | Aufgaben und Übungen

Lernstufe:

Wenn du etwas beschreiben möchtest, dann solltest du Adjektive verwenden. Denn Adjektive sind die Wortart, mit der man die Eigenschaften einer Person oder einer Sache beschreibt. Man bezeichnet sie auch als Eigenschafts-Wort oder als Wie-Wort. Man verwendet Adjektive in einem englischen Satz also, wenn man die Eigenschaften eines Substantivs beschreiben möchte.

Du kannst dir die Verwendung von Adjektiven noch einmal in unseren Lernwegen ansehen. 

Im Folgenden siehst du verschiedene Verwendungsmöglichkeiten von Adjektiven. Wenn du dich in der Anwendung von Adjektiven sicher fühlst, dann teste dein Wissen in einer unserer Klassenarbeiten.

Adjektive – Klassenarbeiten

Wie bearbeitet man Übungen zu englischen Adjektiven nach bestimmten Verben?

Wie ist die Wortstellung von Adjektiven im Englischen?

Genau wie im Deutschen stehen Adjektive entweder unmittelbar vor einem Substantiv oder nach bestimmten Verben wie z. B. be oder become. Die meisten Adjektive haben somit zwei Stellungsmöglichkeiten im Satz: 

  1. vor dem Substantiv bei nicht bestimmten Verben
  2. nach bestimmten Verben bei bestimmten Verben

Es gibt auch eine kleine Zahl von Verben der sinnlichen Wahrnehmung (sense verbs), die ebenfalls von Adjektiven beschrieben werden. Die wichtigsten sind: to feel (sich fühlen), to look (aussehen), to seem (scheinen), to smell (duften, riechen), to sound (klingen), to taste (schmecken). Mit dem Lernweg Adjektive zu den Verben to be, to seem, to feel, to stay erfährst du mehr.

Wie werden englische Adjektive gesteigert?

Wenn man Dinge oder Menschen vergleicht, braucht man die Steigerungsformen des Adjektivs. Wie im Deutschen gibt es im Englischen zwei Steigerungsstufen: den Komparativ (comparative) und den Superlativ (superlative). Im Englischen werden diese zwei Steigerungsstufen mit der -er/-est-Steigerung und der more-/most-Steigerung dargestellt.

  Steigerung mit der Endung -er/-est Steigerung mit more/most
Komparativ young → younger important → more important
Superlativ young → youngest important → most important

Wie bildet man Sätze mit gesteigerten Adjektive im Englischen?

Sollen Personen oder Sachen im Satz miteinander verglichen werden, gibt es die folgenden Möglichkeiten:

  • as … as (genauso … wie)
  • not as … as (nicht so … wie)
  • more / less … than (mehr / weniger … als)
  • the ... (der/die/das ...)

Wie löst man Übungen zu: englische Adjektive als Nomen gebraucht?

Wie verwendet man Adjektive als Substantive im Englischen?

Adjektive können mit dem vorangestellten bestimmten Artikel the als Substantiv verwendet werden.

  • Sie bezeichnen dann eine Gruppe oder eine Gesamtheit von Personen: the rich, the poor, the old, the young, the blind, the disabled.
  • Diese Adjektive haben keine Pluralendung -s, sind aber mit einem Verb im Plural verbunden: The rich give a lot of money to charity.
  • Wenn man über einzelne Personen spricht, wird das Adjektiv mit einem Substantiv wie person, man, woman, girl, boy verbunden: Englisch: A sick person should stay in bed. – Deutsch: Ein Kranker sollte im Bett bleiben.
  • Einige Adjektive sind echte Substantive geworden und kommen im Singular und Plural vor: black – blacks, white – whites, individual – individuals, native – natives.