Direkt zum Inhalt

Mengenangaben einfach erklärt

Lernstufe:

Was sind Mengenangaben?

Mithilfe von Mengenangaben kannst du ausdrücken, wie viel von etwas, einer bestimmten Sache, existiert. Aufgaben zu Mengenangaben für zählbare und nicht zählbare Nomen findest du in unseren Lernwegen.

Welche Besonderheit man hier beachten sollte und was es alles über die Mengenangaben auf Englisch zu wissen gibt, kannst du nun üben.

Wann werden englische Mengenangaben genutzt?

Die Mengenangaben lassen sich am besten lernen, wenn man sie sich so aneignet, wie sie auch verwendet werden. Dazu lassen sich die Mengenangaben in Englisch gut in drei Gruppen einteilen:

  1. verwendbar nur mit zählbaren Nomen
  2. verwendbar nur mit nicht zählbaren Nomen
  3. verwendbar mit allen Nomen

Englische Mengenangaben für zählbare Nomen

Die Mengenangaben in Englisch, die für zählbare Nomen verwendet werden können, lauten:

  • a (large/great) number of
  • a few
  • several

Diese werden in einem Satz vor das Nomen gestellt, dessen Menge es anzugeben gilt. Beispielsweise: How many pieces of cake are left? – There are a few pieces left.

Englische Mengenangaben für nicht zählbare Nomen

Die Mengenangaben in Englisch, die für die nicht zählbaren Nomen verwendet werden können, lauten:

  • a bit of
  • a large amount of
  • a little
  • a great deal of

Auch bei den nicht zählbaren Nomen stehen die Mengenangaben vor den Objekten. Beispielsweise: How much money did he spend for his new car? – Oh, it was a large amount of money 

Englischen Mengenangaben für zählbare und nicht zählbare Nomen

Einige englische Mengenangaben im Englischen können sowohl für die zählbaren als auch für die nicht zählbaren Nomen verwendet werden. Diese lauten:

  • a lot of
  • lots of
  • none/no/not any
  • some
  • plenty of
  • any

Diese Mengenangaben werden ebenfalls vor die Nomen gestellt, dabei ist es egal, ob diese zählbar oder nicht zählbar sind. Wie du some und any gebrauchst, lernst du in unserem passenden Lernweg.

 Welche englischen Mengenangaben gibt es?

Bei Fragen mit how much? oder how many? werden Mengen abgefragt. Hier kann man nur mit der Verwendung der passenden englischen Mengenangaben antworten.

Allerdings gilt es zu beachten, dass nicht alle Nomen jede Mengenangabe vorangestellt bekommen können. Es wird im Englischen zwischen den zählbaren und den nicht zählbaren Nomen unterschieden.

zählbare Nomen nicht zählbare Nomen
people, cars, friends moneymilkhoney

 Um im Englischen auszudrücken, dass viel von etwas vorhanden ist, kannst du die quantifier: much, many oder a lot of benutzen. Im passenden Lernweg erfährst du, wie du much, many und a lot of gebrauchst.

Much benutzt du vor uncountable nouns, also vor nicht zählbaren Substantiven: I didn’t drink much coffee last week.

Many benutzt du vor countable nouns, also vor zählbaren Substantiven: How many trees are in the forest?

Anstatt much und many kannst du vor allem in positiven Aussagesätzen auch a lot of oder lots of verwenden: Charles drinks a lot of coffee. Lots of people came to Rome this year.

In negativen Aussagesätzen werden much und many bevorzugt. 

Beachte: A lot of oder lots of steht nicht ...

  • in Fragen mit how und
  • nach as, so, too und very. Stattdessen benutzt du hier much oder many: I have got too much homework.

Bei Fragen und ihren Kurzantworten brauchst du nach muchmany und a lot of das Substantiv nicht zu wiederholen. 

How much Coke did Charles drink last week? Much. / Not much. / A lot. – How many books are there about love? Many. / Not many. / A lot.