Direkt zum Inhalt
  • Date / Datum

    Bildung und Gebrauch Das Datum im Englischen kann man unterschiedlich schreiben, es wird jedoch immer mit Ordnungszahlen angegeben. Die übliche Reihenfolge im britischen Englisch ist Tag – Monat – Jahr. Die Endbuchstaben der Ordnungszahlen können, müssen aber nicht angehängt werden. Das Komma vor der Jahreszahl wird heute oft weggelassen. Beispiele: 25th June(,) 2004 oder 25 June(,) 2004 – Gesprochen: the twenty-fifth of June, two thousand and four We will meet on Friday, 25 June 2004, to discuss this issue. Die übliche Reihenfolge im amerikanischen Englisch ist Monat – Tag – Jahr. Beim...

  • Defining relative clause / Notwendiger Relativsatz

    Definition Notwendige (bestimmende) Relativsätze (defining relative clauses) können nicht weggelassen werden, ohne dass der Satz seinen Sinn verliert. Sie sind für das Verständnis des Satzes unbedingt notwendig. Daher werden solche unentbehrlichen Relativsätze „notwendige Relativsätze“ (defining relative clauses) genannt. Sie werden durch Relativpronomen (relative pronouns) eingeleitet. Im Gegensatz zum Deutschen werden diese Relativsätze im Englischen nicht durch Kommas vom Hauptsatz abgetrennt. Beispiele She was the woman who taught me French. I cannot tell which subject is more important...

  • Definition / Begriffsbestimmung

    Allgemein Die definition (Begriffsbestimmung) ist die Erklärung eines Begriffs in knapper Form. Sie stellt die Hauptmerkmale eines Begriffs heraus, grenzt einen Begriff von anderen, sinnverwandten Begriffen ab, beschränkt sich auf das Wesentliche und sollte möglichst genau formuliert sein. Sie wird bei Lexikonartikeln und Wörterbüchern mit Worterklärungen verwendet. Beispiele: A bird is an animal that is able to fly. Communication is an exchange of information between communication systems, human beings or animals. A political party is an organization of people who represent the same...

  • Demonstrative determiner / Demonstrativbegleiter

    Definition Demonstrativbegleiter bzw. Demonstrativpronomen (demonstrative pronouns) weisen direkt auf einen Gegenstand oder eine Person hin. Je nach Gebrauch können this und that, these und those Demonstrativbegleiter oder Demonstrativpronomen sein. Als Demonstrativbegleiter (demonstrative determiner) stehen sie vor einem Substantiv (noun). Formen und Beispiele Singular Plural this these that those this und these weisen auf Personen oder Dinge in der näheren Umgebung zum Sprecher hin. that und those weisen auf Dinge hin, die sich vom Sprecher weiter entfernt befinden. this und that werden...

  • Demonstrative pronoun / Demonstrativpronomen

    Definition Demonstrativpronomen bzw. Demonstrativbegleiter (demonstrative determiner) weisen direkt auf einen Gegenstand oder auf eine Person hin. Je nach Gebrauch können this und that, these und those Demonstrativbegleiter oder Demonstrativpronomen sein. Als Demonstrativpronomen (demonstrative pronoun) ersetzten sie ein Substantiv und stehen deshalb allein. Formen und Beispiele Singular Plural this these that those this und these weisen auf Personen oder Dinge in der näheren Umgebung zum Sprecher hin. that und those weisen auf Dinge hin, die sich vom Sprecher weiter entfernt befinden. this und...

  • Description / Beschreibung

    Allgemein Die Beschreibung ist eine informierende, sachbetonte und wirklichkeitsnahe Darstellungsform. Sie dient dazu, dem Leser eine genaue Vorstellung von einem beschriebenen Gegenstand, einem Vorgang, einer Person, einem Tier oder einer Abbildung zu vermitteln. Hier die wichtigsten Merkmale einer Beschreibung auf einen Blick: Merkmale Aufbau und Form Sprachliche Gestaltung informativ sachlich nachvollziehbar klare Gliederung systematische Reihenfolge Beschränkung auf das Wesentliche Verben im simple present treffende Verben genaue und verständliche Formulierungen Redewendungen aus dem...

  • Descriptive and narrative texts / Beschreibende und erzählende Sachtexte

    Allgemein Ein beschreibender und erzählender Sachtext ist ein informativer Text, der eine chronologische Reihenfolge von Ereignissen (chronological sequence of events) darstellt. Merkmale Es wird durchweg das past tense, meist das simple past verwendet. Gelegentlich wird auch das past progressive eingesetzt: He was doing this when something happened. Wörter und Ausdrücke wie to begin with, firstly/secondly …, then, after that, later on, subsequently, as a result of this, finally usw. werden benutzt, um den zeitlichen Ablauf darzustellen.

  • Direct speech / Direkte Rede

    Definition Die direkte Rede - direct speech - gibt wörtlich wieder, was jemand sagt oder denkt. Die wörtliche Rede steht dabei in Anführungszeichen. Bei der indirekten Rede (reported speech) stehen jedoch keine Anführungszeichen. Beispiele Anthony said: “I hate maths lessons.” / Anthony said that he hated maths lessons. Tom said: "I went to the denitst's yesterday." / Tom says (that) he went to the dentist's the day before. Helen: "I am married but I haven't any children." / Helen answered (that) she is married but she hasn't any children.

  • Dramatic dialogue / Figurenrede

    Allgemein Die Figurenrede bildet den Kern eines Dramentextes. Im Bühnengespräch findet die Interaktion zwischen den Figuren statt, aus der die Beziehungen zwischen den Personen erkennbar werden und sich die dramatische Handlung entwickelt. Formen Man unterscheidet verschiedene Formen der Figurenrede: Hauptform des dramatischen Textes ist der dialogue (Dialog), der in Form von Rede und Gegenrede die Handlung vorantreibt. Längere Redeanteile einer Figur nennt man monologue (Monolog). Bei der Redeform soliloqui (Selbstgespräch) ist nur der Sprechende auf der Bühne anwesend. Wendet sich eine...

  • Dramatic texts / Dramatische Texte

    Allgemein Dramatische Texte gehören neben lyrischen und epischen Texten zu den drei Hauptgattungen der Literatur. Ein Drama ist in erster Linie zur Aufführung auf einer Bühne bestimmt. Nur selten tritt ein Sprecher, Erzähler oder Chor auf, der z.B. vergangenes oder gleichzeitig ablaufendes Geschehen erläutert; vielmehr ist das Bühnengespräch der Hauptlieferant für alle wichtigen Informationen. Die Zuschauer (audience, spectators) erleben die Handlung zeitgleich wie ein reales Geschehen auf der Bühne mit. Merkmale Dramengattungen Dramen lassen sich nach folgenden Kriterien unterscheiden...