Direkt zum Inhalt

Deutsch als Sprache | Aufgaben und Übungen

Klassenstufe:

Alle Lebewesen auf der Erde verfügen über die Fähigkeit zur Kommunikation, allerdings hat nur der Mensch ein komplexes System von mündlicher und schriftlicher Sprache entwickelt, um mit anderen Menschen Informationen auszutauschen.

Von den kleinsten Bestandteilen, den Phonemen oder Lauten, über Silben, Wörter und Sätze bis hin zu Texten folgen die verschiedenen Sprachen der Welt unterschiedlichen Mustern und Regeln. Das bedeutet, dass alle Sprachen über eigene Merkmale und Regeln zur Sprachbildung, aber auch zur Sprachverwendung bzw. zum Sprachgebrauch verfügen, so auch die deutsche Sprache.

Diese Regeln zu kennen und anwenden zu können, ist die grundlegende Voraussetzung, um in der deutschen Sprache erfolgreich kommunizieren zu können. Hier findest du alle Lernwege, die dir alles zum Thema Deutsch als Sprache erläutern.

Grammatik

Sprache – Klassenarbeiten

Wie kann man die deutsche Sprache lernen?

Auch wenn Deutsch deine Muttersprache sein sollte, wirst du dich im Schulunterricht mit den Regeln der deutschen Sprache beschäftigen, denn Deutsch wird in allen Schulformen durchgängig als Hauptfach unterrichtet.

Das liegt z. B. daran, dass nicht überall in Deutschland die Hochsprache, sondern auch Dialekte gesprochen werden, die wiederum anderen Regeln folgen. Vielleicht sprichst du in deinem Elternhaus aber auch eine vollkommen andere Sprache, die wiederum über ihre eigenen, spezifischen Regeln verfügt.

Deshalb wird es im Deutschunterricht immer wieder darum gehen, die theoretischen Grundlagen der deutschen Hochsprache zu erkennen oder kennenzulernen, anzuwenden und zu üben, um die Kommunikationsfähigkeit in dieser Sprache zu verbessern. Dies wird sowohl in schriftlicher als auch in mündlicher Form erfolgen. Im Deutschunterricht werden dir dabei vor allem Aufgaben und Übungen zu den folgenden Bereichen begegnen:

Grammatik

Mithilfe der Grammatik lernst du die Muster und Regeln der deutschen Sprache als Sprachsystem kennen und anwenden. Dabei geht es im Deutschunterricht neben den kleinsten Bestandteilen der Sprache wie Buchstaben und Lauten, Silben und Wörtern spätestens ab der 5. Klasse vor allem um die Spracheinheiten, die zur Bildung von Sätzen oder Texten notwendig sind. Aufgaben und Übungen beziehen sich dann z. B. auf die unterschiedlichen Satzglieder, die verschiedenen Satzarten, die Bildung und richtige Anwendung der Zeiten (Tempora), die Bildung und Anwendung der unterschiedlichen Modi u. a.

Richtig schreiben

Im Bereich der Rechtschreibung geht es um die richtige Schreibweise der Wörter in der deutschen Sprache sowie die Zeichensetzung und deren Regeln. Aufgaben und Übungen im Deutschunterricht konzentrieren sich dann z. B. auf die richtige Schreibung der

  • s-Laute
  • Groß- und Kleinschreibung
  • Getrennt- und Zusammenschreibung
  • Kommasetzung

Wie kann man die deutsche Sprache verbessern?

Grundsätzlich verbessert man eine Sprache am besten, indem man sie bewusst anwendet. Dies kannst du in alltäglichen Gesprächen mit deinen Freunden oder der Familie üben, aber auch, indem du z. B. beim Schreiben einer SMS oder E-Mail bewusst auf die richtige Sprachbildung und Rechtschreibung achtest.

Auch regelmäßiges Lesen hat einen großen Einfluss auf die Verbesserung des Sprachgefühls und damit der sprachlichen Leistung. Daneben gibt es auch die Möglichkeit, sich gezielt mit bestimmten Schwerpunkten aus den Bereichen Grammatik oder Rechtschreibung zu beschäftigen und so auf die eigenen Entwicklungsfelder zu konzentrieren.

Zur Verbesserung der Rechtschreibung kannst du z. B. ein Elternteil bitten, dir einmal einen kurzen Text (z. B. aus deinem Deutschbuch) zu diktieren, um herauszufinden, in welchem Bereich du Übungs- oder Wiederholungsbedarf hast.

Wie findet man Übungen zur deutschen Sprache?

Da im Deutschunterricht in jeder Jahrgangsstufe unterschiedliche Schwerpunkte in den Bereichen Grammatik und Rechtschreibung gesetzt, aber auch Inhalte der vergangenen Jahre wiederholt werden, lohnt es sich immer, einen Blick in das Regelwerk oder den Aufgaben- und Übungsteil des eigenen Deutschbuches zu werfen.

In den Büchern der zurückliegenden Jahrgänge kannst du andere oder ergänzende Übungen finden. Du kannst aber auch einfach auf die Lernwege und die interaktiven Übungen zurückgreifen.