Direkt zum Inhalt

Achsenkreuz

6. ‐ 5. Klasse

Achsenkreuz ist ein gängiger Name für ein zweidimensionales kartesisches Koordinatensystem, inbesondere wenn man dort die Graphen von Funktionen darstellt. Auf der waagerechten Achse trägt man dann die unabhängige Variable x ab („x-Achse“, früher auch Abszisse), auf der senkrechten Achse die abhängige Variable, also den Funktionswert y = f(x) (y-Achse, früher Ordinate).


Schlagworte

  • #Analysis
  • #Funktionen
  • #Funktionsgraphen