Direkt zum Inhalt
Lexikon

Akkusativobjekt

5. Klasse ‐ Abitur

Das Akkusativobjekt gibt das Ziel einer Handlung an und beantwortet die Frage wen oder was. Alle Verben mit Akkusativobjekt sind transitiv. Wie das Subjekt kann es aus verschiedenen Wörtern oder Wortgruppen bestehen:

Beispiele:Lea backt einen Kuchen. Lara liest den Brief.
Es ekelt ihn. Sie nervt mich.
Ich esse viel.

In einem Satz mit mehreren Objekten ist das Akkusativobjekt unerlässlich.
Beispiel:Jule überreicht ihrem Großvater ein Geschenk.

 


Schlagworte