Direkt zum Inhalt

Fragebegleiter quel

2. Lernjahr Dauer: 15 Minuten

Quel film est-ce qu'on regarde ce soir? - Welchen Film schauen wir heute Abend an? Im Französischen kannst du mit dem Fragebegleiter quel Fragen bilden. Diese Fragen entsprechen den deutschen Fragen „Welcher...?”,  „Welche...?” oder  „Welches...?”. Es gibt vier Formen des Fragebegleiters: quel, quels, quelle und quelles. In diesem Lernweg erfährst du, wann du welche Form verwendest und wie du den Fragebegleiter quel im Französischen richtig einsetzen kannst. Anschließend kannst du die Fragen mit quel mithilfe unserer Übungen trainieren. Zum Schluss kannst du mit der Klassenarbeit zum Thema Fragen herausfinden, ob du ein Profi zum Thema Fragen geworden bist. 

Wie du quel gebrauchst

Video wird geladen...
Bewertung

quel gebrauchen

quel gebrauchen

quel gebrauchen

Was du wissen musst

  • Wie bildet man Fragen mit quel?

    Quel ist ein Fragebegleiter. Das Wort Begleiter bedeutet, dass quel immer ein Substantiv begleitet. Quel steht also nie allein, sondern immer in Verbindung mit einem Substantiv. Die Form von quel richtet sich in Geschlecht (männlich/ weiblich) und Numerus (Singular/ Plural) genau nach diesem Substantiv, das es begleitet. Es gibt folgende Formen:

    Substantiv männlich weiblich
    Singular quel quelle
    Plural quels quelles

    Die Form von quel verändert sich je nachdem, ob das Substantiv männlich oder weiblich ist, im Singular oder Plural steht. Nehmen wir das Beispiel: „Welches Lied hörst du?" Das Lied ist auf Französisch la chanson. Da chanson weiblich und Singular ist, musst du den Fragebegleiter zu quelle (weiblich, Singular) angleichen: Quelle chanson est-ce que tu écoutes?
    Alle vier Formen von quel werden vor einem Konsonanten gleich ausgesprochen: Quel copain = Quelle copine = Quels copains = Quelles copines. Nur wenn ein Substantiv mit Vokal beginnt wird das Plural-s hörbar: Quels amis? Quelles amies?

  • Welche Präpositionen kann man in Fragen mit quel benutzen?

    Einige Verben haben ein Objekt, das mit einer Präposition angeschlossen wird, wie z.B. demander à (jemanden fragen), habiter dans (wohnen in), danser avec (tanzen mit). Wenn du eine Frage mit diesen Verben bilden möchtest, gehst du so vor: Du stellst die Präposition immer vor die Form von quel: Präposition+ Form von quel. Diese Regel gilt für alle Präpositionen (à, dans, sur, avec,de, etc.)
    Beispiel: À quel prof est-ce que tu as demandé? (Welchen Lehrer hast du gefragt?) Dans quel pays est-ce que tu habites? (In welchem Land wohnst du?) Avec quelle copine est-ce que tu danses? (Mit welcher Freundin tanzt du?)
    Wenn du nicht mehr genau weißt, was Präpositionen sind, haben wir den richtigen Informationen für dich. 

     

  • Wann benutzt man den Fragebegleiter quel?

    Du kannst den Fragebegleiter verwenden, um nach welcher/welche/welches zu fragen. Häufiger taucht der Fragebegleiter aber in Wendungen auf, die du in Frankreich sehr oft hören und selbst verwenden wirst. Wenn du zum Beispiel dein Gegenüber näher kennen lernen möchtest, kannst du mit quel folgende Fragen stellen: Quel est ton nom? Tu as quel âge? In diesen Wendungen wird quel aber nicht als welcher/welche/ welches übersetzt, sondern mit Wie heißt du? bzw. Wie alt bist du
    Eine andere gängige Wendung ist: Il est quelle heure? (Wieviel Uhr ist es?)
    Die Frage mit quel ist nur eine Möglichkeit, Fragen zu stellen. Wenn du mehr über andere Fragen auf Französisch erfahren möchtest, dann schau bei Fragen mit est-ce que und Fragen mit Fragewörtern nach.