Direkt zum Inhalt

Ein Aufpunkt ist ein bereits bekannter Punkt einer Gerade oder Ebene, mit dessen Hilfe man eine Gleichung für diese Gerade bzw. Ebene aufstellen kann. Dies gilt insbesondere für die Parameterform solcher Gleichungen, die nach dem Schema „Geradenpunkt gleich Aufpunkt plus skalierter Richtungsvektor“ bzw. „Ebenenpunkt gleich Aufpunkt plus skalierte Spannvektoren“ aufgebaut sind.

Der Ortsvektor des Aufpunkts wird auch Stützvektor genannt.


Schlagworte