Direkt zum Inhalt
Lexikon

Adverbialform

1. Lernjahr ‐ Abitur

Die Adverbialform ist eine Form des Adjektivs, die als Adverb verwendet wird. Die regelmäßige Adverbialform endet bei den Adjektiven der ō/ā-Deklination auf , bei den Adjektiven der ī-Deklination auf -iter oder (bei mehrsilbigen Stämmen auf t:) -er (siehe die Deklinationstabellen der Adjektive der ō/ā-Dekl. und der ī-Dekl.). Z.B.:

÷ long-us  lang  >  Adverbialform:  long-ē
÷ lev-is  leicht, sanft  >  Adverbialform:  lev-iter
÷ soller-s (Gen. sollert-isgeschickt  >  Adverbialform:  sollert-er

Einige Adjektive verwenden als Adverbialform den Akkusativ Singular Neutrum oder den Ablativ Singular Neutrum.

Genaueres erfährst du unter Adverb.