Direkt zum Inhalt
Lexikon

Konzessivsatz

5. Klasse – Abitur

Der Konzessivsatz gehört zu den Unterarten des Adverbialsatzes. Er gibt eine Einräumung zu einem Sachverhalt an. Man spricht auch von einem nicht ausreichenden Gegengrund. Er wird häufig eingeleitet durch die Konjunktionen obwohl, obgleich, auch wenn, wenn gleich oder obschon. Man fragt nach ihm mit trotz wessen oder trotz welchen Hindernisses.

Beispiele:Obwohl das Wetter schlecht ist, gehen wir wandern. Du hast den Raum verlassen, obschon ich es nicht erlaubt habe.Auch wenn die Arbeit recht schwierig ist, lässt sie sich nicht aus der Ruhe bringen.