Direkt zum Inhalt

Personalpronomen

1. Lernjahr Dauer: 30 Minuten

Was sind Personalpronomen?

Video wird geladen...
Bewertung

Personalpronomen

Personalpronomen

Personalpronomen

Wie du die Personalpronomen gebrauchst

Video wird geladen...
Bewertung

Personalpronomen gebrauchen

Personalpronomen gebrauchen

Personalpronomen gebrauchen

Über Personalpronomen

Personalpronomen in Französisch – alles Wichtige für die nächste Prüfung

Mit Personalpronomen in Französisch kannst du bereits erwähnte Nomen ersetzen, über dich selbst sprechen oder andere Personen ansprechen. Wir klären die richtige Verwendung in diesem Artikel für dich auf, damit du für die nächste Prüfung gewappnet bist.

Personalpronomen in Französisch im Überblick

Bei den Personalpronomen in Französisch unterscheidet man zwischen Objekt- und Subjektpronomen. Die Subjektpronomen nehmen im Satz die Stellung des Subjekts (wer / was) ein – wie der Name schon sagt. Dabei unterscheidet man wiederum zwischen verbundenen und unverbundenen Subjektpronomen.

Das verbundene Subjektpronomen steht stets im Verbund mit einem Verb. Unverbundene Subjektpronomen stehen dagegen für sich allein. Man verwendet das Unverbundene zur Hervorhebung. Es wird auch betontes Subjektpronomen genannt.

  • Beispielsatz für ein unverbundenes Subjektpronomen: „Lui, il est très gentil“
  • Beispielsatz für ein verbundenes Subjektpronomen: „Elle est très gentille.“

Das Objektpronomen wird unterschieden in direktes, indirektes und unverbundenes Objektpronomen. Wie der Name auch hier schon vorgibt, nimmt das Objektpronomen die Stellung des Objektes ein.

Das direkte Objektpronomen ersetzt das Nomen, welches in der Regel nach dem Verb und ohne Präpositionen steht. Das indirekte Objektpronomen vertritt zusätzlich zum Nomen, auch die Präposition „à“.

Das unverbundene Objektpronomen stimmt mit den Formen des unverbundenen Personalpronomens überein. Es wird nach Präpositionen verwendet. Das hört sich alles komplizierter an, als es ist. Wir zeigen dir, wie du deine Personalpronomen im Fach Französisch effizient üben kannst.

Lerne die Personalpronomen in Französisch mit Learnattack

Keine andere Art des Lernens ist so flexibel und abwechslungsreich wie eine Online-Lernplattform a la Learnattack. Mit verschiedenen Lernvideos, interaktiven Übungen, Schritt-für-Schitt-Anleitungen, Original-Klassenarbeiten und ein umfangreiches Online-Lexikon, mit detaillierten Erklärungen und Vokabeln, dient dir Learnattack als perfekte Lernunterstützung, um deine Schulnoten schnell zu verbessern.

Du lernst deine Personalpronomen in Französisch, wann und wo du willst. Ob du im Park, bei deinen Großeltern oder bei Schulfreunden lernen willst – alles, was du brauchst ist ein Internetzugang und dein Smartphone oder Laptop. Sei dein eigener Herr und bestimme selbst, wie viel und was du lernst. Alle Inhalte sind perfekt auf deine kommenden Klassenarbeiten zugeschnitten.

Dabei ist das gesamte Material von ausgebildeten Lehrern, nach modernen didaktischen Methoden, entwickelt. Alle Fächer und Themen, wie auch die Objektpronomen in Französisch und viele weitere Französisch Übungen, sind auf die Lehrpläne der einzelnen Bundesländer zugeschnitten. Du lernst also immer prüfungsrelevanten Stoff und verplemperst keine Zeit mit unnötigen Aufgaben.

Personalpronomen in Französisch – jetzt online meistern

Dazu bieten wir dir eine WhatsApp-Nachhilfe. Diese Nachhilfe kannst du für alle Fragen nutzen, bei denen es im Französischunterricht zu den Personalpronomen, noch Unklarheiten gibt. Somit bleibt kein einziges Fragezeichen in deinem Kopf zurück und Französisch lernen, wird dir so viel mehr Spaß machen.

Teste Learnattack jetzt 48 Stunden gratis. Deine persönliche Französisch Nachhilfe online für die perfekte Beherrschung der Personalpronomen in Französisch und noch vieles mehr. Jetzt gleich ausprobieren!