Direkt zum Inhalt

Gemischte Zahlen

5. Klasse ‐ Abitur

Unechte Brüche kann man auch als gemischte Zahlen (auch: gemischte Brüche) schreiben. Eine gemischte Zahl erhält man, indem man den Zähler durch den Nenner mit Rest dividert:

\(\dfrac{51}{5} = 51 : 5 = 10 \text{ Rest } 1\)

Das Ergebnis der Division (hier 10) wird vor den Bruch geschrieben, der Rest (1) bildet den neuen Zähler und der Nenner bleibt gleich:

\(\dfrac{51}{5} = 51 : 5 = 10 \text{ Rest } 1 =10\dfrac{1}{5}\)