Direkt zum Inhalt
Lexikon

Getto (Nationalsozialismus)

1. Lernjahr – Abitur

Getto (Nationalsozialismus): Im NS-Staat und während des Zweiten Weltkriegs wurden in den besetzten Ostgebieten in verschiedenen Großstädten die Juden erneut gezwungen, in Gettos zu leben, teilweise zu menschenunwürdigen Bedingungen. Dort wurden sie zur Zwangsarbeit verpflichtet und von dort in die Konzentrationslager oder Vernichtungslager abtransportiert. Besonders bekannt wurde das Warschauer Getto.