Direkt zum Inhalt

Was sind phrasal verbs?

Phrasal verbs werden mit einem Verb und einem Partikel gebildet. Besonders gern verwendet man phrasal verbs in der Umgangssprache:

  • (to) look up a recipe – ein Rezept nachschlagen
  • (to) run out of food supplies – die Lebensmittelvorräte gehen zur Neige
  • (to) speak up in class – im Unterricht sprechen

Mit unseren interaktiven Übungen kannst du wichtige englische phrasal verbs lernen. Mithilfe unserer Klassenarbeiten kannst du dein Wissen auf die Probe stellen und dich auf deine nächste Prüfung vorbereiten.

Wie du phrasal verbs erkennst

Video wird geladen...

Phrasal verbs erkennen

Phrasal verbs erkennen

Phrasal verbs erkennen

Was du wissen musst

  • Wie verwendet man phrasal verbs?

    Phrasal verbs werden hauptsächlich in der Umgangssprache und in informellen Texten verwendet. Je formeller die Konversation oder ein Text ist, desto weniger werden phrasal verbs benutzt. Einige Tipps zum Schreiben von englischen Texten haben wir hier zusammengefasst.

    Die Verbindungen von Verb + Adverbpartikel bzw. Verb + Präposition ergeben oftmals einen neuen Sinn, der sich von dem der einzelnen Wörter unterscheidet. Nehmen wir als Beispiel das Verb (to) look. In Verbindung mit bestimmten Adverbpartikeln oder Präpositionen ergeben sich immer wieder neue Bedeutungen:

    Verb Beispielsatz Übersetzung
    (to) look after Noah has to look after his brother tonight. Noah muss sich heute Abend um seinen Bruder kümmern.
    (to) look back I like to look back on my teenage years. Ich blicke gern auf meine Teenagerjahre zurück.
    (to) look down My friends look down on him because he ran over three of my dogs. Meine Freunde sehen auf ihn herab, weil er drei meiner Hunde überfahren hat.
    (to) look for I'm looking for my brother. Have you seen him? Ich suche meinen Bruder. Hast du ihn gesehen?
    (to) look forward to Julian always looks forward to the weekend. Julian freut sich immer auf das Wochenende.
    (to) look up You should look up the French words on the internet. Du solltest die französischen Wörter im Internet nachschlagen.

    Für viele phrasal verbs gibt es ein einfaches Verb, mit dem wir das Gleiche ausdrücken können. Diese einzelnen Verben werden eher in geschriebenen, formellen Situationen verwendet, da sie in der Regel sehr förmlich klingen.

    Hier ein paar Beispiele:

    • Her boyfriend broke up with her. = Her boyfriend ended their relationship. – Ihr Freund beendete ihre Beziehung.
    • She put up with his madness for years.= She accepted his madness for years. – Sie akzeptierte seinen Wahnsinn jahrelang.
  • Wie löst man Übungen mit phrasal verbs?

    Es gibt keine Regeln, die erklären könnten, wie phrasal verbs richtig gebildet werden. Du kannst sie in Wörterbüchern nachschlagen und ihre (verschiedenen) Bedeutungen studieren.

    Am besten ist es, du lernst die Verbindungen auswendig wie Vokabeln.

    Beispiel: ⇒ (to) take off

    Bedeutung 1:

    Planes are not allowed to take off tonight because there is a hurricane warning. (= starten)

    Bedeutung 2:

    I will take a few days off until I feel better. (= sich frei nehmen)

    Bedeutung 3:

    You don’t have to take off your shoes. (= ausziehen)

    Trennbare oder nicht trennbare phrasal verbs

    So wie im Deutschen gibt es auch im Englischen trennbare und nicht trennbare phrasal verbs. Bei nicht trennbaren phrasal verbs steht der Partikel direkt hinter dem Verb.

    • She fell for her professor. – Sie verliebte sich in ihren Professor.
    • He took up a new hobby. – Er hat ein neues Hobby angefangen.

    Bei trennbaren phrasal Verbs kann der Partikel auch hinter dem Objekt stehen. Ist das Objekt ein Pronomen, dann muss der Partikel sogar dahinter stehen.

    • He threw away her things. / He threw her things away. – Er warf ihre Sachen weg.
    • He threw them away. – Er warf sie weg.

    Wann phrasal verbs trennbar sind und wann nicht müssen wir für jedes Verb auswendig lernen oder individuell nachschlagen.

  • Warum sind phrasal verbs für die englische Sprache von Bedeutung?

    Phrasal verbs sind in der englischen Umgangssprache sehr häufig. Wenn du also alltagstaugliches Englisch sprechen willst, kommst du um die phrasal verbs nicht herum.

    Phrasal verbs unterscheiden sich in ihrer Bedeutung oft völlig vom eigentlichen Verb. Von der Struktur kann man phrasal verbs mit den deutschen trennbaren und nicht trennbaren Verben vergleichen, bei denen die Verben durch bestimmte Vorsilben ebenfalls eine andere Bedeutung erhalten.

    Beispiele:

    • aufwachen, bewachen
    • bekommen, entkommen, entgegenkommen