Direkt zum Inhalt

Was ist der Infinitiv mit to?

Der Infinitiv mit to ist die Grundform von Verben des Englischen. Wenn du im Englischunterricht neue Verben lernst, begegnet dir das (to) immer wieder. Zum Beispiel heißt „sehen“ auf Englisch (to) see.

Den Infinitiv mit to kann man allerdings auch noch anders verwenden, und zwar als eine Ergänzung zu anderen Verben oder Adjektiven. Das bedeutet, dass man in einem Satz zwei Verben verwendet. Der Infinitiv mit to steht aber auch nach einigen Fragewörtern.

⇒ Ein Beispiel ist: Can you tell me how to write such a letter? – Kannst du mir sagen, wie man einen solchen Brief schreibt?

Was du noch über den englischen Infinitiv mit to wissen musst, erklären wir dir hier in diesem Lernweg. Mit den Übungen zum englischen Infinitiv mit to kannst du deine Lücken schließen. Teste auch gern dein Wissen anschließend in einer unserer Klassenarbeiten zum Infinitiv mit to.

Wie du den Infinitiv mit to bildest

Video wird geladen...

Infinitiv mit to bilden

Infinitiv mit to bilden

Infinitiv mit to bilden

Wie du den to-infinitive nach bestimmten Verben gebrauchst

Video wird geladen...

To-infinitive nach bestimmten Verben gebrauchen

To-infinitive nach bestimmten Verben gebrauchen

To-infinitive nach bestimmten Verben gebrauchen

Wie du den Infinitiv nach Zahlwörtern und Superlativen gebrauchst

Video wird geladen...

Infinitiv nach Zahlwörtern und Superlativen gebrauchen

Infinitiv nach Zahlwörtern und Superlativen gebrauchen

Infinitiv nach Zahlwörtern und Superlativen gebrauchen

Was du wissen musst

  • Wie bildet man den Infinitiv mit to im Englischen?

    Man bildet den Infinitiv mit to in der Form, wie du den Infinitiv bereits kennst, wenn du Vokabeln lernst.

    ⇒ Beispiel: tanzen – (to) dance

    Der to-Infinitiv kann einem deutschen Infinitiv mit zu entsprechen.

    I think it´s time to go. ..., es ist Zeit zu gehen.

    Nice to meet you. Nett, dich kennenzulernen.

    Zweck, Ziel, Absicht formulieren

    Mit dem to-Infinitiv kann ein Zweck, ein Ziel oder auch eine Absicht ausgedrückt werden. Im Deutschen übersetzt man dies meist mit dem Infinitiv mit um ... zu.

    Grandma has gone to the post office to buy some stamps. – Oma ist zur Post gegangen, um Briefmarken zu kaufen.

    He turned on the radio to listen to the news. Er schaltete das Radio ein, um Nachrichten zu hören.

    Objekt + to-Infinitiv

    Nach bestimmten Verben kann ein Objekt + to-Infinitiv stehen, zum Beispiel (to) allow/ ask/ help/ teach sb. to do sth. Wenn du dann ins Deutsche übersetzt, verwendest du den Infinitiv mit zu.  

    Mike taught his sister to ride a bike. Mike brachte seiner Schwester bei, Rad zu fahren.

    Zusätzlich kannst du dir merken, dass der Infinitiv mit to nicht nur in den present tenses steht, sondern auch in den past tenses möglich ist. 

    Miss Black told us to meet in the parking lot. Miss Black sagte, dass wir uns auf dem Parkplatz treffen sollten.

  • Wie löst man Übungen zum Infinitiv mit to?

    Übungen zum Infinitiv mit to lassen sich recht gut lösen. Du musst allerdings wissen, nach welchen Verben und Ausdrücken ein to-Infinitiv im Englischen folgt. Um dir das Lernen zu erleichtern, sind nachfolgend ein paar dieser Verben in einer Tabelle zusammengefasst. Diese Verben stehen mit einem nachfolgenden to-Infinitiv.

    Englisches Verb Deutsche Übersetzung
    (to) wish wünschen
    (to) want wollen
    (to) seem scheinen
    (to) promise versprechen
    (to) need brauchen
    (to) plan planen
    (to) offer anbieten
    (to) neglect vernachlässigen
    (to) pretend vortäuschen

    Weitere Ausdrücke, nach denen der to-Infinitiv folgt:

    • the first – der Erste

    ⇒  Jaimie was the first to see Anna. – Jamie hat Anna als Erster gesehen.

    ⇒ I am happy to see you. – Ich freue mich, dich zu sehen.

  • Warum sollte man den Infinitiv mit to kennen?

    Der englische Infinitiv mit to ist wichtig bei Verben. Dies gilt nicht nur für deine nächste Klassenarbeit, auch in deinem täglichen Leben wird dir diese Verbform immer wieder begegnen.

    Stelle dir vor, du planst gemeinsam mit deinen englischsprachigen Freunden den Nachmittag. Laura schlägt vor, in der Stadt shoppen zu gehen, du möchtest aber lieber in den Park gehen. Um im Englischen auszudrücken „Ich möchte in den Park gehen“, benötigst du den to-Infinitiv. Du kannst also sagen: I want to go to the park.

    Mit dem englischen to-Infinitiv bist du also gerüstet, um unter anderem Wünsche auszudrücken.