Direkt zum Inhalt

Grafisch ableiten

5. Klasse ‐ Abitur

Wenn man Schwierigkeiten hat, die Ableitung einer Funktion rechnerisch zu bestimmen, kann man auf folgendem Weg einen Näherungswert am Funktionsgraphen ablesen, was man dann „grafisch ableiten“ bzw. „differenzieren“ nennt.

  1. Man zeichnet den Funktionsgraphen möglichst genau (oder stellt ihn am Bildschirm oder am Drucker dar).

  2. An allen interessierenden Punkten wird eine Tangente an den Funktionsgraph gelegt, also eine Gerade, die ihn nur in genau diesem Punkt berührt.

  3. Per Steigungsdreieck wird die Steigung der Tangente berechnet, diese entspricht dem Wert der ersten Ableitung der Funktion im Berührpunkt.


Schlagworte

  • #Differenzialrechnung
  • #Funktionsgraph
  • #Tangentensteigung