Direkt zum Inhalt
Klassenarbeit

Rechnen mit Bruchzahlen (1)

6. Klasse 55 Minuten
  • Aufgabe 1

    5 Minuten 1 Punkte
    einfach

    Lies die dunkel gefärbten Bruchteile ab.

     

  • Aufgabe 2

    7 Minuten 2 Punkte
    einfach

    Kürze so weit wie möglich. Wandle – falls möglich – in gemischte Zahlen um.

    1. \(\frac{6}{9}\)
    2. \(\frac{24}{26}\)
    3. \(\frac{84}{35}\)
    4. \(\frac{145}{200}\)
  • Aufgabe 3

    7 Minuten 2 Punkte
    mittel

    Zeichne auf kariertem Papier einen Zahlenstrahl von \(0\) bis \(1\) mit \(16\) Kästchen. Trage die folgenden Bruchzahlen an den richtigen Stellen ein:
    \(\frac{13}{16},~~\frac{3}{4},~~\frac{5}{32},~~\frac{9}{8}\)

  • Aufgabe 4

    7 Minuten 3 Punkte
    mittel

    Berechne die Terme.

    1. \(\frac{3}{8}+\frac{13}{8}\)
    2. \(\frac{11}{4}-\frac{5}{6}\)
    3. \(\frac{9}{5}-(\frac{1}{3}+\frac{2}{7})\)
  • Aufgabe 5

    7 Minuten 3 Punkte
    mittel

    Schreibe die Brüche als gemischte Zahlen und sortiere sie der Größe nach:

    \(\frac94, \frac9{10}, \frac{11}6, \frac{11}5, \frac95\)

  • Aufgabe 6

    7 Minuten 3 Punkte
    mittel

    Berechne die Terme.

    1. \(\frac64\cdot\frac{20}{11}\)
    2. \(4\frac25\cdot1\frac9{11}\)
    3. \(\frac{51}{35}:\frac{17}{14}\)
  • Aufgabe 7

    10 Minuten 2 Punkte
    mittel

    Berechne die Terme. Achte dabei auf die Rechenregeln!

    1. \(6\frac{1}{2}-3\frac{1}{4}:1\frac{1}{8}\)
    2. \(\frac{9}{2}:5-(\frac{3}{5})^2\cdot2\)
  • Aufgabe 8

    5 Minuten 2 Punkte
    schwer

    Suche den Hauptnenner der beiden Brüche \(\frac{5}{198}\) und \(\frac{16}{231}\).