Direkt zum Inhalt

Verben to do, to make und to take verwenden

7. Klasse Dauer: 15 Minuten

Was bedeutet to do, to make und to take und wie werden sie verwendet?

Englischlernende stoßen bei den Verben (to) do, (to) make und (to) take oftmals auf Schwierigkeiten. Im Deutschen verwenden wir das Verb „machen“ für viele verschiedene Situationen, wohingegen es in der englischen Sprache drei unterschiedliche Ausdrücke für das Verb „machen“ gibt. Man kann „machen“ deshalb nicht immer mit make übersetzen. Am besten ist es, man lernt die drei Verben zusammen mit den passenden Nomen und im Satzgefüge, damit man weiß, welches Verb wann verlangt wird. 

Hier geben wir dir viele Beispiele und erläutern die Unterschiede zwischen den Verben (to) make, (to) do und (to) take. Du kannst dein Wissen auch in unseren Klassenarbeiten zu (to) make, (to) do und (to) take auf die Probe stellen.

Wie du die Verben to do, to make und to take verwendest

Video wird geladen...

Verben to do, to make und to take verwenden

Verben to do, to make und to take verwenden

Verben to do, to make und to take verwenden

Was du wissen musst

  • Wie unterscheidet man (to) do, (to) make und (to) take?

    Um die englischen Verben (to) do, (to) make und (to) take richtig anwenden zu können, musst du dir Folgendes merken:

    (to) make verwendet man

    • wenn man etwas (händisch) macht / herstellt / zubereitet

    Fiona is making a lemon cake.

    Grandpa is making our bed.

    • wenn etwas durch eine bestimmte Handlung bewirkt wird 

    The machine makes a lot of noise.

    If you keep touching it, it’ll make the pain a lot worse.

    Hier ist eine Liste mit bekannten Ausdrücken mit (to) make:

    englische Ausdrücke deutsche Übersetzung
    (to) make a plan einen Plan machen
    (to) make a phone call jemanden anrufen
    (to) make a choice eine Entscheidung treffen
    (to) make time for somebody/something sich Zeit für jemanden/etwas nehmen
    (to) make friends Freundschaft schließen
    (to) make money Geld verdienen
    (to) make a meal (pancakes, sandwich, spaghetti) eine Mahlzeit zubereiten
    (to) make coffee/tea Kaffee/Tee machen
    (to) make a joke einen Witz machen
    (to) make a mistake einen Fehler machen
    (to) make progress etc. Fortschritte machen

    (to) do verwendet man

    •  für Aufgaben und Aktivitäten, die nicht genau definiert sind

    What is Emily doing?

    What did you do when you saw him?

    •  mit something, anything und nothing

    Emily is doing something in the basement.

    I’m not doing anything this weekend.

    •  für diverse Aktivitäten und Aufgaben

    Emily’s mother told her to do her homework.

    Nico’s father told him to do the ironing.

    •  in Verbindung mit Berufen

    What does Emily’s mother do for a living?

    What do you do professionally?

    Hier ist eine Liste mit Ausdrücken, bei welchen man (to) do benutzt:

    • Hausarbeiten → (to) do the dishes, (to) do the washing
    • Sportliche Aktivitäten → (to) do aerobics, (to) do yoga
    • Nomen → (to) do homework, (to) do research, (to) do business
    • Verben → (to) do well, (to) do badly

    Wann verwendet man (to) take?

    •  bei bestimmten Nomen

    He likes to take pictures of his wife.

    I’m taking the exam next week.

    •  bei einigen öffentlichen Verkehrsmitteln

    Mary usually takes the train to school.

    My mom takes the bus to work every morning.

    Hier ist eine Liste von Ausdrücken mit dem Verb (to) take, gefolgt von einem Nomen:

    englische Ausdrücke deutsche Übersetzung
    (to) take a nap ein Nickerchen machen
    (to) take a break eine Pause machen
    (to) take notes Notizen machen
    (to) take pictures Fotos machen
    (to) take a class einen Kurs machen
    (to) take a phone call einen Anruf entgegennehmen
    (to) take a trip einen Ausflug machen
    (to) take the metro/bus/train U-Bahn/Bus/Zug nehmen
  • Wie löst man Übungen mit (to) do, (to) make und (to) take?

    Um Übungen zu (to) do, (to) make und (to) take lösen zu können, ist es wichtig, dass du dir folgende Regeln merkst:

    (to) make und (to) do

    Zwischen (to) make und (to) do gibt es einen Bedeutungsunterschied. (to) make bedeutet „machen“ im Sinne von etwas herstellen oder zubereiten. Zum Beispiel ⇒ (to) make pancakes.

    (to) make bezeichnet auch das Auslösen eines Zustandes. Zum Beispiel ⇒ (to) make someone happy

    weitere Beispiele:

    Did you make this apple pie?

    Stop making that weird noise!

    Auch das Wort (to) do bedeutet „machen“, im Sinne von Arbeit verrichten oder etwas durchführen. Zum Beispiel ⇒ (to) do the dishes, (to) do homework

    Beispiele:

    Did you do her make-up?

    What did you do last weekend?

    In der Regel wird (to) do hauptsächlich dann verwendet, wenn man etwas mit dem Kopf tut oder wenn man eine bestimmte Arbeit zu verrichten hat.

    (to) make beschreibt Handlungen, bei denen etwas händisch gemacht oder ein Zustand ausgelöst wird. Aber auch hier gibt es Ausnahmen, die man einfach auswendig lernen muss.

    (to) take

    Auch (to) take wird in bestimmten Situationen mit „machen“ übersetzt. Hier gibt es bestimmte Redewendungen, für die es leider keine Regel gibt. Es bleibt einem nicht erspart, dass man die Redewendungen auswendig lernen muss.

  • Wozu / Warum haben (to) do, (to) make und (to) take eine Bedeutung in Englisch?

    (to) do, (to) make und (to) take zählen zu den am häufigsten verwendeten Wörtern in der englischen Sprache. Ohne diese Verben wäre es nur schwer möglich, eine Unterhaltung zu führen. Wie du deinen Wortschatz verbessern kannst, kannst du dir in dem passenden Lernweg Vokabeln erweitern ansehen.

    Deshalb ist es ratsam, eine Übersicht über die unterschiedlichen Bedeutungen von (to) do, (to) make, (to) take zu haben, sodass du bei der nächsten Klassenarbeit weißt, in welcher Situation man jene gebraucht.

Über Verben to do, to make und to take verwenden