Direkt zum Inhalt

Was ist wichtig, um englischen Texten Informationen zu entnehmen?

Neben der englischen Grammatik lernst du auch viele englische Vokabeln. Das ermöglicht dir, nicht nur selbst einen englischen Text zu verfassen, sondern auch englische Texte zu verstehen. Du bist dann in der Lage, einen Textzusammenhang und seine Absicht zu begreifen. 

Wenn du einen englischen Text liest, musst du nicht jedes Wort auf Anhieb verstehen, um die wesentlichen Informationen schnell entnehmen zu können. In diesem Lernweg erklären wir dir, wie man einem Text – auch wenn dieser kompliziert und lang erscheint – die wichtigsten Informationen schnell entnimmt, um ein bestimmtes Thema gut zu verstehen. Mit unseren interaktiven Übungen und Klassenarbeiten zum Leseverstehen bereiten wir dich auf deine nächste Prüfung vor.

Wie du Informationen aus einem Text entnimmst

Video wird geladen...

Informationen aus einem Text entnehmen

Wie du einen unbekannten Text erschließt

Video wird geladen...
i.Stock.com/marzacz
i.Stock.com/maurusone
i.Stock.com/Denys

Mit einem unbekannten Text umgehen

Informationen aus einem Text entnehmen

Was du wissen musst

  • Wie entnimmt man einem englischen Text Informationen?

    Wer kennt es nicht: Man soll einen Text auf Englisch lesen und den Inhalt zusammenfassen oder mündlich wiedergeben. Du erlernst verschiedene Methoden, wie du dir Texte erarbeitest. Welche Methode du benutzt, hängt davon ab, was du für Informationen benötigst, um die Aufgabe zu lösen. 

    In dieser Tabelle geben wir dir einen Überblick über die Lesemethoden zum Leseverstehen:

    Leseziel Lesemethode Fragen an den Text
    Texte oder Textstellen zu einem bestimmten Thema finden Überfliegen des Textes (skimming)
    • Wovon handelt der Text?
    • Liefert er die gesuchten Informationen
    eine bestimmte Information ist gesucht Durchsuchen des Textes (scanning)
    • Welche Personen tauchen im Text auf?
    • Wo ist der Schauplatz der Handlung?
    Text analysieren hinsichtlich Aufbau und Sprache, um die Absicht zu bestimmen Intensives Lesen (intensive reading)
    • Wie ist die Figurenkonstellation?
    • Wie ist die Wirkung des Textes?
    • Welche rhetorischen Mittel gibt es?

     

  • Wie erschließt man sich einen unbekannten englischen Text?

    Bevor du einen englischen Text liest, kannst du dir zuerst einen Eindruck verschaffen, worum es überhaupt geht, indem du dir folgende Gedanken machst:

    • Gibt es Bilder/Abbildungen, die Hinweise auf den Textinhalt geben? 
    • Worum könnte es in dem Text gehen? Lies die Überschrift und Zwischenüberschriften und bringe sie in Zusammenhang mit den Abbildungen.
    • Stelle dir die W-Fragen zu den Bildern: Wer oder was ist abgebildet? Wo befinden wir uns bzw. wo befinden sich die Personen im Bild? Was machen die Personen in der Abbildung?

    Hat man sich diese Gedanken gemacht, weiß man in der Regel auch schon ein wenig über den Text, bevor man ihn überhaupt gelesen hat.

    Was bedeutet „skimming“ und „scanning“?

    Beim sogenannten skimming überfliegst du den Text, um herauszufinden, worum es überhaupt geht und was das Hauptthema ist. Hierbei geht es vor allem darum, einen groben Überblick über den Text zu bekommen – das heißt, man muss (noch) nicht jedes Wort verstehen. Wie du Informationen einem längeren Text entnimmst, erklären wir dir in diesem Lernweg.

    Beim scanning geht es dann darum, dass du schnell liest. Du musst auch hier noch nicht jedes Wort verstehen, viel eher suchst du nach bestimmten Informationen im Text, z. B. möchtest du etwas Bestimmtes über eine Person herausfinden. 

    Reading for detail: Was bedeutet das?

    Sollst du eine Zusammenfassung (summary) schreiben, musst du den Text jetzt gut verstehen. Dazu versuchst du, die wichtigsten Informationen herauszubekommen. Stelle dir dazu folgende wh-Fragen:

    • What is the theme? / What is the text about? → Was ist das Thema? / Worum geht es im Text?
    • Who? → Wer/was für Personen kommen in dem Text vor?
    • Where? → Wo finden die Ereignisse statt?
    • When? → Wann passiert es?
    • Why? → Warum hat der Autor oder die Autorin den Text geschrieben?

    Natürlich ist es meistens so, dass sich nicht alle wh-Fragen tatsächlich beantworten lassen. Du kannst beim Lesen Schlüsselwörter markieren oder dir Notizen aufschreiben.
    Markiere dir auch die Wörter, die du nicht kennst und nachschauen möchtest. Beim detaillierten Lesen solltest du nämlich genau wissen, was das eine oder andere Wort in dem verwendeten Zusammenhang bedeutet, da du sonst Schwierigkeiten haben wirst, den Text richtig zu verstehen.

  • Wozu ist es wichtig, Informationen aus Texten entnehmen zu können?

    Dir werden im privaten als auch im schulischen Kontext vor allem viele Sachtexte begegnen, wenn du Referate vorbereitest oder Fachbeiträge auf Webseiten zu bestimmten Themen liest. Aufgrund der Internationalisierung und Globalisierung werden dir solche Texte in Englisch begegnen. Damit du diese Inhalte verstehst und wiedergeben kannst, ist es wichtig, Informationen aus Texten entnehmen zu können. 

    Achte bei der Textuntersuchung darauf, dass du die Hauptaussagen markierst. Auch den Text in Sinneinheiten zu teilen, kann beim Erschließen helfen sowie das Nachschlagen von unbekannten Vokabeln im Wörterbuch.