Direkt zum Inhalt

Was ist ein formeller Brief im Englischen?

Ein formeller Brief ist ein Schreiben, mit dem du dich an eine Firma oder eine Behörde mit einem bestimmten Anliegen wendest. Beim Schreiben eines formellen Briefes ist es wichtig, dass du eine feste äußere Form und eine klare, höfliche Sprache bewahrst. Dabei solltest du dein Anliegen möglichst kurz und präzise ausdrücken.

Wie du formelle Briefe am besten selbst verfasst, kannst du in unseren interaktiven Übungen ausprobieren. Mit unseren Klassenarbeiten zu formellen Briefe hast du die optimale Vorbereitung auf deine nächste Prüfung.

Wie du einen formellen Brief schreibst

Video wird geladen...

Formelle Briefe schreiben

Formelle Briefe schreiben

Formelle Briefe schreiben

Was du wissen musst

  • Wie schreibt man einen formellen Brief in Englisch?

    Bei formellen Briefen gibst du immer diese beiden Punkte an: 

    • deinen Namen und deine Adresse
    • Name und Adresse der Person bzw. Firma, an die du schreibst

    Das aktuelle Datum anzugeben und auch den Anlass des Briefes, das darf beides natürlich nicht fehlen. Den inhaltlichen Teil beginnst du mit einer Anrede und schließt mit einer Verabschiedung ab. Sieh dir die Beispiele an:

    Anrede:

    • Dear Mr Goldberg,
    • Dear Ms Smith,
    • Dear Madam or Sir,

    Beginn:

    • I am writing to … 
    • I am sorry/happy to inform you …

    Verabschiedung:

    • Best regards, 
    • Yours faithfully,
    • Yours sincerely,

    Beim Schreiben von formellen Briefen solltest du Abkürzungen wie I’ll, can’t, won’t oder don’t auf jeden Fall vermeiden. Stattdessen ist es ratsam, die Wörter auszuschreiben:

    I will, I cannot, I will not oder I do not etc.

  • Wie ist die Struktur formeller Briefe in Englisch?

    Wie bereits erwähnt, spielt beim Schreiben von formellen Briefen vor allem die Kürze eine wichtige Rolle. Man sollte dem Empfänger des Briefes das Anliegen klar und ohne Umschweife darstellen. Zudem müssen formelle Briefe einen freundlichen Ton wahren, selbst wenn es sich um Beschwerden handelt.

    Statt: I am writing to inform you that I ordered a jacket in December, and now I have received another payment request even though I already paid for the jacket in January … 

    Kurz und klar: I am writing to inform you that I already paid for the item with the order number 123456780 on January 22nd.

    Der Aufbau eines formalen Briefs folgt diesem Muster:

    Dein Name und deine Adresse

    Paula Fox

    123 Main Street 

    1234 Vienna

    Name und Adresse des Empfängers

    Zalando SE

    Tamara-Danz-Str. 1

    10243 Berlin

    Datum

    2nd February 2020

    Anlass des Briefes

    Confirmation of payment for order number 123456780

    Anrede

    Dear Zalando team, / Dear Madam or Sir,

    Der erste Absatz (sollte kurz sein)

    I am writing to you to inform you …

    Schlusssatz 

    I am looking forward to ...

    Verabschiedung und Unterschrift

    Yours sincerely,

    Paula Fox

  • Warum schreibt man im Englischunterricht formelle Briefe?

    Formelle Briefe werden zu vielerlei Anlässen geschrieben und setzen eine bestimmte Briefform voraus. Die Höflichkeitsform bewirkt, dass dein Brief ernst genommen wird. 

    Wird die Briefstruktur nicht eingehalten, besteht die Gefahr, dass man einen schlechten Eindruck hinterlässt und das Ziel, weshalb man den Brief geschrieben hat, nicht erreicht. 

    Früher oder später muss jeder in seinem Leben einen formellen Brief verfassen, sei es für eine Reklamation, Beschwerde oder BewerbungFormelle Briefe schreibt man oft in der Schule als Hausaufgabe, deswegen sollte man besser früher als später lernen, wie man korrekte formelle Briefe auf Englisch schreibt. 

    Anhand der Liste kannst du sehen, dass du früher oder später auch selbst einen formellen Brief schreiben musst:

    • Bewerbung für einen Job
    • Kündigungsschreiben jeglicher Art
    • Briefwechsel zwischen Mieter und Vermieter
    • Schreiben an die Polizei und juristische Schreiben
    • Beschwerdebriefe oder Stornierungsschreiben
    • Schreiben an den Arbeitgeber
    • Entschuldigungsschreiben für das Kind in der Schule