Direkt zum Inhalt

Nachzeitigkeit

3. Lernjahr ‐ Abitur

Die Nachzeitigkeit ist eine relative Zeitstufe. Eine Handlung ist nachzeitig, wenn sie zeitlich gesehen nach einer anderen Handlung stattfindet. Andere Zeitstufen sind die Vorzeitigkeit und die Gleichzeitigkeit.

Genauere Informationen hierzu findest du unter „Tempus“.