Direkt zum Inhalt

Die Sage zählt zu den erzählenden Texten und ist eine kurze volkstümliche Erzählung oder ein Bericht über ein außergewöhnliches, oftmals übernatürliches Ereignis oder Erlebnis, das an Personen, Naturerscheinungen oder bestimmte Gebäude geknüpft ist und Anspruch auf Glaubwürdigkeit erhebt. Die Sage bietet einen Erklärungsversuch mittels überirdischer Kräfte oder wunderbarer Fügungen an, weil vernünftige Erklärungen nicht hinreichend sind. Sie hat oftmals einen geschichtlichen Kern. Man unterscheidet zwischen Volkssagen, die vor allem mündlich überliefert sind und Kunstsagen, die von einem namentlich bekannten Autor verfasst wurden. Die Sage ist mit dem Märchen verwandet, unterscheidet sich davon aber durch einen höheren Realitätsanspruch.


Schlagworte