Direkt zum Inhalt
Klassenarbeit

Kurzgeschichte (1)

8. Klasse 45 Minuten
  • Aufgabe 1

    45 Minuten 15 Punkte
    schwer

    Nenne die typischen Merkmale einer Kurzgeschichte und weise vier dieser Merkmale in Wolfgang Borcherts „Das Brot“ nach. Beschreibe jedes Merkmal kurz und belege es mit einem Beispiel aus dem Text. Denk daran, auch eine kurze Einleitung und einen Schlusssatz zu schreiben.

    Nimm dir 10 Minuten Zeit, um die Geschichte konzentriert zu lesen und Merkmale zu unterstreichen, bevor du mit dem Schreiben beginnst.

    Text

    Wolfgang Borchert_Das Brot_0.pdf

Punkteverteilung

Die Darstellung hat eine Einleitung, einen Hauptteil und einen Schlusssatz.

1

Momentausschnitt wird als Merkmal genannt.

1

Thema/Problem aus dem Alltag wird als Merkmal genannt.

1

Einfache sprachliche Gestaltung wird als Merkmal genannt.

1

Unvermittelter Einstieg wird als Merkmal genannt.

1

Höhe- bzw. Wendepunkt wird als Merkmal genannt.

1

Offenes Ende wird als Merkmal genannt.

1

Merkmal 1/4 wird beschrieben.

1

Merkmal 1/4 wird mit einem passenden Beispiel belegt.*

1

Merkmal 2/4 wird beschrieben.

1

Merkmal 2/4 wird mit einem passenden Beispiel belegt.*

1

Merkmal 3/4 wird beschrieben.

1

Merkmal 3/4 wird mit einem passenden Beispiel belegt.*

1

Merkmal 4/4 wird beschrieben.

1

Merkmal 4/4 wird mit einem passenden Beispiel belegt.*

1

insgesamt

15

* Als Beleg zählt auch eine inhaltliche Erläuterung. Nicht bei jedem Merkmal ist ein wörtliches Zitat passend.