Direkt zum Inhalt

Der Raum ist der Ort der Handlung in der Literatur und hat innerhalb der Darstellung des Geschehens verschiedene Funktionen:

  • Raum als Handlungsort: Der Raum ist der konkrete Schauplatz, an dem das Geschehen stattfindet.
  • Raum als Gefühlsraum: Die Figur hat zu dem Ort eine besondere Beziehung entwickelt.
  • Raum als Symbol: Ein Ort der erzählten Welt gewinnt eine eigene Bedeutung.

Beispiel: In Franz Kafkas Erzählung Die Verwandlung steht die Verwandlung des Zimmers in eine Höhle symbolisch für die psychsiche Veränderung des in einen Käfer verwandelten Gregor.