Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du die Uhrzeit angibst


Exercice

Il est quelle heure? Écris l'heure. 
Wie spät ist es? Schreibe die Uhrzeit auf.

 

a)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 1
b)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 2
c)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 3
d)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 4
e)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 5

 

Das musst du wissen 

Die Uhrzeit gibst du immer nach folgendem Schema an: Il est + Zahl + heure(s) + minute(s). 
Das Nomen l'heure ist weiblich: Il est une heure. (Es ist ein Uhr.) Ab deux heures (zwei Uhr) musst du also immer ein Plural-s ergänzen: Il est deux heures. (Es ist zwei Uhr.)
Merke dir: 12 Uhr wird im Französischen nicht als Zahl genannt, sondern mit Il est midi (12:00 - Mittag) oder Il est minuit (00:00 - Mitternacht) übersetzt. 

Um im Französischen die Uhrzeit zu nennen, gibt es zwei Möglichkeiten:  

  1. Du kannst eine digitale Uhrzeit nennen, um z.B. ganz genau zu sein: Le train part à 11:13. Der Zug fährt um 11 Uhr 13 ab. Hierfür musst du also die Zahlen gut kennen.
    Du gibst eine volle Stunde von 0 bis 23 an und setzt die Minuten 1 bis 59 dahinter: Il est quinze heures vingt-sept(Es ist 15 Uhr 27 Uhr.) 
     
  2. Es gibt wie im Deutschen auch analoge Uhrzeiten: Le train part à trois heures et quart. Der Zug fährt um Viertel nach drei ab. Du benutzt für die Stundenangabe die Zahlen von 1 bis 11 - denn für die Zahl 12 wählst du im Französischen midi (12:00 - Mittag) oder minuit (00:00 - Mitternacht). 
    Bis halb zählst du die Minuten zur vollen Stunde dazu: Il est six heures dix. Es ist zehn nach sechs.
    Nach halb ziehst du sie von der nächsten vollen Stunde ab (moins...): Il est six heures moins dix. → „weniger zehn“: Es ist zehn vor sechs.
    Einige Wendungen musst du dir gut merken:
    Il est six heures et quart. → „und ein Viertel“: Es ist Viertel nach sechs. 
    Il est sept heures moins le quart. → „weniger ein Viertel“: Es ist Viertel vor sieben.
    Il est six heures et demie. Es ist halb sieben. 
    Bei et quart steht also kein Artikel. Bei moins le quart muss der bestimmte Artikel stehen. 
    Beachte: Im Gegensatz zum Deutschen wird im Französischen die halbe Stunde (et demie) zur zurückliegenden vollen Stunde dazugezählt: Il est une heure et demie. Es ist halb zwei. 

Schritt 1: Leite den Satz mit Il est ein

Du leitest die Angabe der Uhrzeit immer mit dem Ausdruck Il est ein.

a)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 6
b)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 7
c)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 8
d)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 9
e)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 10

a) Il est ...

b) Il est ...

c) Il est ...

d) Il est ...

e) Il est ...

Schritt 2: Bestimme die Stundenangabe

Jetzt bestimmst du die Stundenangabe. Achte auf das Plural-s bei heures. Denke daran: Bis halb zählst du die Minuten zur vergangenen Stunde dazu, nach halb ziehst du sie von der nächsten Stunde ab.
Bei digitalen Uhren liest du die Zahlen einfach ab. Bei analogen Uhrzeiten nutzt du die Zahlen 1-11.

a)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 11
b)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 12
c)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 13
d)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 14
e)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 15

a) Il est ... → onze heures ...

b) Il est ... → bis halb: vergangene Stunde → huit heures ... 

c) Il est ... → nach halb: nächste Stunde → dix heures ... 

d) Il est ... → dix-huit heures ...

e) Il est ... → bis halb: vergangene Stunde → Ausnahme: midi minuit ...

Schritt 3: Vervollständige die Minutenangabe

Jetzt bestimmst du die Minutenangabe. Achte dabei auf besondere Ausdrücke wie et quart, moins le quart und et demie. Minutenangaben stehen direkt hinter heure(s).

a)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 16
b)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 17
c)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 18
d)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 19
e)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 20


a) Il est onze heures ... → „vierundzwanzig“ → vingt-quatre.

b) Il est huit heures ... → bis halb zählt man dazu → et demie

c) Il est dix heures ... → nach halb zieht man von der nächsten Stunde ab → „weniger ein Viertel“ → moins le quart.

d) Il est dix-huit heures ... → „vier“ → quatre.

e) Il est midi / minuit ... → bis halb zählt man dazu → dix.

Lösung

a)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 21
b)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 22
c)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 23
d)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 24
e)
Wie du die Uhrzeit angibst - Abbildung 25

 

a) Il est onze heures vingt-quatre.

b) Il est huit heures et demie. 

c) Il est dix heures moins le quart.

d) Il est dix-huit heures quatre.

e) Il est midi / minuit dix.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Next

Weitere Französischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier