Direkt zum Inhalt
Lexikon

Schweifreim

5. Klasse ‐ Abitur

Ein Schweifreim folgt dem Schema aabccb. Er eignet sich besonders für sechszeilige Strophen und bewirkt eine Unterteilung der Strophe in einen Paarreim (aabb) und einen umarmenden Reim (abba).

Beispiel:

a   Als jüngst die Nacht dem sonnenmüden Land,
a   Der Dämmrung leise Boten hat gesandt,
b   Da lag ich einsam noch im Moose.
c   Die dunklen Zweige nickten so vertraut,
c   An meiner Wange flüsterte das Kraut,
b   Unsichtbar duftete die Heiderose.

(Annette von Droste-Hülshoff, Im Moose)


Schlagworte