Direkt zum Inhalt

Reinstoff

5. Klasse ‐ Abitur

Stoff, der rein, d. h. unvermischt, frei von andersartigen Bestandteilen (Komponenten) ist und somit nur aus einem Bestandteil besteht; er kann deshalb durch physikalische Trennverfahren nicht mehr in weitere Stoffe zerlegt werden. Ein Reinstoff ist demnach stets homogen (einphasig). Er besitzt völlig einheitliche, für ihn charakteristische Eigenschaften (Reineigenschaften), z. B. eine bestimmte Dichte, und bestimmte Schmelz- und Siedepunkte. Zu den Reinstoff zählen die Elemente und die chemischen Verbindungen. Das Gegenteil eines Reinstoffs ist ein Gemisch.


Schlagworte

  • #Reinstoff
  • #Stoff
  • #homogen
  • #Trennverfahren
  • #Elemente
  • #Gemisch
  • #Verbindungen
  • #charakteristische Eigenschaften