Direkt zum Inhalt
Lexikon

Trennverfahren

5. Klasse ‐ Abitur

Verfahren zum Zerlegen von Stoffgemengen. Dabei sind die unterschiedlichen chemischen und vor allem physikalischen Eigenschaften der Komponenten von Bedeutung. Trennverfahren sind z. B.: Sieben, Flotieren, Dekantieren, Zentrifugieren, Filtrieren, Dialyse, Abdampfen, Destillation, Sublimation, Extraktion, Kristallisation, Adsorption, Absorption, Elektrophorese, Magnetabscheidung, elektrostatische Entstaubung und Chromatografie.