Direkt zum Inhalt

Neutralisationsindikatoren

5. Klasse ‐ Abitur

Organische Farbstoffe, die in Abhängigkeit vom pH-Wert, d. h. von der Hydroniumionen-Konzentration, unterschiedliche Farben zeigen. Die meisten Neutralisationsindikatoren gehören in die Gruppe der Azofarbstoffe (z. B. Methylrot), der Phthalsäurefarbstoffe (z. B. Phenolphthalein) und der Nitrophenole. Der Farbumschlag, z. B. beim Nitrophenol (Umschlagsbereich pH 5,4–7,5), wird heute meist dadurch erklärt, dass im basischen Bereich die tautomere farblose Säureform des Nitrophenols (»aci«-Form) unter Abgabe eines Protons in ein gelb gefärbtes Anion übergeht.


Schlagworte

  • #Organische Farbstoffe
  • #Indikator
  • #pH-Wert
  • #Azofarbstoffe
  • #Farbumschlag
  • #Nitrophenol