Direkt zum Inhalt

Proliferation

5. Klasse ‐ Abitur

Proliferation:

In der Cytologie: die Bildung von Gewebswucherungen durch fortschreitende mitotische Zellteilungen (z. B. bei der Wundheilung).

In der Sexualkunde: die Aufbauphase der menschlichen Gebärmutterschleimhaut während der ersten 14 Tage nach Einsetzen der Regelblutung (Menstruationszyklus).


Schlagworte

  • #Wucherung
  • #Zellteilung
  • #Gebärmutter