Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Mathe

Negative Zahlen

Die negativen Zahlen sind die Gegenzahlen der positiven Zahlen. Alle negativen Zahlen sind kleiner als 0.

Die negativen reellen Zahlen bilden die Menge \(\mathbb R^-\), die negativen rationalen Zahlen die Menge \(\mathbb Q^-\) und die negativen ganzen Zahlen die Menge \(\mathbb Z^-\).

Jede negative ganze Zahl ist somit Gegenzahl einer natürlichen Zahl.

Für den Betrag einer negativen Zahl z gilt |z| = –z.

Aus negativen Zahlen darf weder eine Wurzel gezogen werden noch darf man den Logarithmus einer negativen Zahl bilden.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Mathethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel