Direkt zum Inhalt

Einen Brief / eine E-Mail schreiben

6. Klasse Dauer: 45 Minuten

Was bedeutet es, einen Brief oder eine E-Mail auf Englisch zu schreiben?

Hi Mr Jones oder Dear Mr Jones? Sincerelly yours, Max oder Love, Max? Beim Schreiben von Briefen und E-Mails gibt es so viele Entscheidungen, die du treffen musst. 

Um die richtigen Entscheidungen zu treffen und somit einen gelungenen Brief oder eine gelungene E-Mail in Englisch zu schreiben, benötigst du einiges an Vorwissen. Ein Brief ist eine schriftliche Nachricht, die per Post verschickt wird. Eine E-Mail ist eine elektronische Nachricht, die über das Internet übermittelt wird. Wie du englische Briefe und E-Mails richtig strukturierst, welche Redewendungen du verwendest und welche anderen Formalia du beachten musst – all das erfährst du in diesem Lernweg.

Mithilfe von unseren interaktiven Übungen wirst du lernen, was englische Briefe und E-Mails unterscheidet und wie man sie richtig verfasst. In den Klassenarbeiten zum Schreiben von Briefen und E-Mails kannst du deinen Wissensstand prüfen.

Wie du eine E-Mail schreibst

Video wird geladen...

E-Mail schreiben

E-Mail schreiben

E-Mail schreiben

Wie du einen englischen Text überarbeitest

Video wird geladen...

Text überarbeiten

Text überarbeiten

Text überarbeiten

Schlussrunde: Brief/E-Mail schreiben

Schlussrunde: Brief/E-Mail schreiben

Schlussrunde: Brief/E-Mail schreiben

Was du wissen musst

  • Wie schreibt man einen Brief in Englisch?

    Alle Briefe, egal, ob in Englisch oder Deutsch, haben in der Regel den gleichen Aufbau, d. h. um gute Briefe in Englisch zu schreiben, solltest du deine Texte immer wieder gleich strukturieren.

    • Am Anfang füllst du die Kopfzeile aus, in der du den Name und die Postadresse des Absenders sowie den Namen und die Postadresse des Empfängers angibst.
    • Dann schreibst du das aktuelle Datum sowie den Anlass deines Briefes, aus dem klar hervorgehen sollte, worum es in deinem Brief geht.
    • Danach verfasst du den Text deines Briefes, in dem du dein Anliegen kurz und präzise ausdrückst. Dein Text sollte die Begrüßung, die Einleitung und die Schlussformel enthalten sowie in Absätze unterteilt werden, damit der Empfänger ihn besser lesen und verstehen kann.

    Außerdem ist es wichtig, dass du von Anfang an weißt, ob du einen formellen oder informellen Brief schreiben musst, da die Sprache deines Briefs stark davon abhängen wird. Einen formellen Brief kannst du mit Dear Sirs and Madams anfangen und mit Sincerelly, yours schließen. Im Gegensatz dazu lässt sich ein informeller Brief mit Dear John anfangen und mit Love, Mary oder Ähnliches schließen.

  • Wie schreibt man eine E-Mail in Englisch?

    Genauso wie Briefe werden alle E-Mails ähnlich strukturiert. Die Kopfzeile am Anfang einer E-Mail enthält auch alle wichtigen Informationen zum Absender und Empfänger sowie den Betreff (subject) der E-Mail.

    Im Gegensatz zu einem Brief, der normalerweise nur an eine Person verschickt wird, kann dieselbe E-Mail an mehrere Personen gleichzeitig verschickt werden. Deswegen solltest du drei Zeilen am Anfang deiner E-Mail mit den E-Mailadressen der Personen ausfüllen,

    • die mit deiner E-Mail direkt angesprochen werden sollen (to),
    • die von deiner E-Mail in Kenntnis gesetzt werden müssen (cc) oder
    • die von deiner E-Mail heimlich in Kenntnis gesetzt werden müssen (bcc).

    Nachdem du die Kopfzeile ausgefüllt hast, verfasst du den Hauptteil deiner E-Mail. Grundsätzlich gelten hier die gleichen Regeln wie bei Briefen. Am wichtigsten ist es, dass du deinen Text klar und sinnvoll gliederst sowie passende formelle oder informelle Redewendungen benutzt. Das Schreiben von Texten wird dir weniger schwerfallen, wenn du die passenden Aufgaben und Übungen löst.

  • Warum ist es wichtig, Briefe und E-Mails in Englisch schreiben zu können?

    Das Schreiben von Briefen und E-Mails ist die Kunst, die du auf jeden Fall meistern solltest.

    1. Es wird von dir oft in Schulaufgaben und Prüfungen verlangt, eine persönliche E-Mail an einen imaginären Freund oder einen formellen Brief an eine bekannte Person oder eine Behörde zu verfassen.
    2. Das Schreiben von Briefen und E-Mails ist etwas, was du später im Leben oft tun musst. Egal, ob eine kurze Nachricht aus dem Urlaub, eine Anmeldung für einen Sprachkurs oder eine Bewerbung für eine Arbeitsstelle – alle diese Briefe und E-Mails wirst du bestimmt einmal schreiben müssen. Wenn du jetzt schon fleißig übst, beherrschst du später alle Arten von schriftlichen Korrespondenzen wunderbar.