Direkt zum Inhalt

Adverbien der Häufigkeit verwenden

1. Lernjahr Dauer: 25 Minuten

Adverbien der Häufigkeit zeigen an, wie oft etwas getan wird, bzw. wie häufig etwas geschieht. Sie sind zudem Signalwörter für das simple present und erscheinen nur in besonderen Fällen in den Continuous-Zeiten (Verlaufsformen). 

In der Regel stehen Adverbien in Aussagesätzen vor dem Vollverb. Ist das Verb eines Satzes eine Form von (to) be, dann stehen Häufigkeitsadverbien nach dem Verb.

Wie du Häufigkeitsadverbien nutzen kannst, probierst du am besten in unseren interaktiven Übungen zum Thema Häufigkeitsadverbien aus. Mit unseren Klassenarbeiten zu den Häufigkeitsadverbien kannst du dich optimal auf deine nächste Prüfung vorbereiten.

Wie du die Adverbien der Häufigkeit verwendest

Video wird geladen...

Adverbien der Häufigkeit verwenden

Adverbien der Häufigkeit verwenden

Adverbien der Häufigkeit verwenden

Schlussrunde: Adverbien der Häufigkeit verwenden

Schlussrunde: Adverbien der Häufigkeit verwenden

Schlussrunde: Adverbien der Häufigkeit verwenden

Was du wissen musst

  • Wie nutzt man Adverbien der Häufigkeit?

    Adverbien der Häufigkeit stehen in der Regel vor dem Vollverb bzw. nach dem ersten Hilfsverb, falls eines vorhanden ist. 

    She sometimes watches horror movies. 

    My friend often buys me gifts.

    Bei mehrteiligen Prädikaten erscheinen die Häufigkeitsadverbien in den meisten Fällen nach dem ersten Hilfsverb. Steht das Hilfsverb (wie z. B. in verkürzten Sätzen) alleine, dann muss es vor dem ersten Hilfsverb stehen.

    Our dog has always been lazy.

    Jodie would never have done that.

    Noah always says he will take me to the movies, but he never does.

    Adverbien der Häufigkeit, wie z. B. usually, normally, sometimes, often, regularly, können auch am Satzanfang oder Satzende stehen. Befindet sich das Häufigkeitsadverb often am Satzende, erscheint es oftmals mit very oder quite und dient hier als Verstärkung.

    Sometimes I text him first.

    A lot of my friends go to the movies regularly.

    We don’t visit grandma very often.

    Never, rarely, hardly ever können ebenfalls am Satzanfang stehen. Allerdings müssen Subjekt und Verb vertauscht werden. 

    Our mom hardly ever cooks.

    Hardly ever does my mom cook.

    Des Weiteren musst du beachten, dass Häufigkeitsadverbien im Normalfall vor modalen Hilfsverben (z. B. have to oder used to) gebraucht werden.

    My brother and I always have to do the dishes.

      My dad never used to drink beer.

    Im Regelfall stehen Häufigkeitsadverbien also vor dem Vollverb. Es gibt allerdings eine Ausnahme, und zwar das Verb to be, wenn es als einziges Verb im Satz vorkommt und dementsprechend als Vollverb verwendet wird. In diesem Fall stehen die Häufigkeitsadverbien nachfolgend. Diese Ausnahme gilt jedoch nicht in verkürzten Sätzen.

      My cat is usually not shy.

      My cousin and I are always late.

      Yes, I always am.

  • Wie unterscheidet man die Adverbien der Häufigkeit in Englisch?

    Wir unterscheiden zwischen zwei Typen von Adverbien der Häufigkeit:

    Adverbien der bestimmten Häufigkeit Adverbien der unbestimmten Häufigkeit
    • every day
    • twice a week
    • once a month
    • every year
    • always
    • never
    • usually
    • sometimes
    • often

    Adverbien der bestimmten Häufigkeit drücken aus, wie oft genau etwas passiert. Die sogenannten Adverbien der unbestimmten Häufigkeit drücken dagegen aus, wie oft etwas passiert, aber nicht genau wie oft. 

    Adverbien der bestimmten Häufigkeit sind wie Adverbien der Zeit und stehen in der Regel nach dem Verb am Satzende. 

    Christian is late for swimming class every day.   

    Sarah visits her grandma once a month.

    Adverbien der unbestimmten Häufigkeit stehen in der Regel vor dem Vollverb in einem Satz.

    Nicky usually calls her every night.

    The dog always barks at the neighbors. 

    Aber aufgepasst: Das Adverb sometimes kann überall in einem Satz stehen, am Satzanfang, vor dem Vollverb oder am Satzende. 

    We sometimes go hiking.

    Sometimes we go hiking.

    We go hiking sometimes.

  • Warum haben die Adverbien der Häufigkeit für die englische Sprache eine Bedeutung?

    Häufigkeitsadverbien sind Adverbien, die ausdrücken, wie oft etwas geschieht. Es gibt sechs Häufigkeitsadverbien, die im Englischen oft genutzt werden: always, never, sometimes, usually/normally, rarely, often.

    Ratsam ist es, eine Übersicht über die Regeln der Satzstellung zu haben. Wenn du weißt, wie du die Häufigkeitsadverbien verwendest, kannst du Erlebnisberichte oder auch Berichte über Urlaube spannender beschreiben. Auch Aufsätze, wie z. B. Essays schreiben, kannst du sprachlich damit sehr gut gestalten und deinen Sprachstil verbessern.