Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du das future progressive bildest und gebrauchst


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du das future progressive bildest und gebrauchst

Task

What will the people below be doing at these points in the future? Use future progressive to form sentences.

on Friday afternoon – next week about this time – tonight

  1. Fiona and David: to learn how to dance salsa
  2. you: to see Charlie and Hannah?
  3. Matt: to fly to Orlando

Das musst du wissen

Das future progressive ist eine Zeitform, die im Deutschen keine Entsprechung hat. Gebildet wird sie mit will + be + present participle.
Beispiel: I will be eating.

Mit dem future progressive drückst du aus, dass

  • ein Ereignis zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft gerade im Gange sein wird. Dieser Zeitpunkt wird meist genau benannt, z. B.:
    This time tomorrow I will be having breakfast in a Parisian café.
  • ein Ereignis geschehen wird, weil es für gewöhnlich passiert, z. B.:
    On Sunday we will be going for a walk with Gran. (Das heißt: Wir gehen für gewöhnlich sonntags mit Oma spazieren, so auch am kommenden Sonntag.)

Du verwendest das future progressive außerdem, wenn du dich höflich oder taktvoll nach den Absichten einer anderen Person erkundigen willst, z. B.:
Will you be passing the library? Then you could return my book, please.

Schritt 1: Ordne die Zeitangaben zu

Ordne im ersten Schritt die Zeitangaben den Sätzen zu. Du hast hier verschiedene Möglichkeiten. Eine Variante ist die Folgende:

  1. Fiona and David: to learn how to dance salsa + on Friday afternoon
  2. you: to see Charlie and Hannah? + tonight
  3. Matt: to fly to Orlando + next week about this time

Schritt 2: Bilde die Verbformen im future progressive

Im nächsten Schritt bildest du die Verbformen im future progressive.

  1. Das future progressive des Verbs to learn lautet: will be learning.
  2. Das future progressive von to see lautet: will be seeing.
  3. Die korrekte future-progressive-Form von to fly lautet: will be flying.

Schritt 3: Bilde die Sätze

Im dritten Schritt kannst du die Sätze bilden. Achte auf die Position der Zeitangaben: Kürzere Zeitangaben können sowohl am Anfang als auch am Ende des Satzes stehen, längere Zeitangaben solltest du dagegen eher an das Satzende stellen.

  1. Fiona and David: to learn how to dance salsa + on Friday afternoon → On Friday afternoon Fiona and David will be learning how to dance salsa. Oder: Fiona and David will be learning how to dance salsa on Friday afternoon.
  2. you: to see Charlie and Hannah? + tonight → Beachte, dass es sich hier um eine Frage handelt. Du musst also die Wortstellung des Subjekts you und des Hilfsverbs will vertauschen: Will you be seeing Charlie and Hannah tonight?
  3. Matt: to fly to Orlando + next week about this time → Matt will be flying to Orlando next week about this time.

Lösung

  1. On Friday afternoon Fiona and David will be learning how to dance salsa. / Fiona and David will be learning how to dance salsa on Friday afternoon.
  2. Will you be seeing Charlie and Hannah tonight?
  3. Matt will be flying to Orlando next week about this time.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier