Direkt zum Inhalt

Volt

5. Klasse ‐ Abitur

Das Volt (nach Alessandro Volta), Einheitenzeichen V, ist die SI-Einheit der elektrischen Spannung bzw. Potenzialdifferenz.

1 V ist die elektrische Spannung zwischen zwei Punkten eines fadenförmigen, homogenen und gleichmäßig temperierten Leiters, in dem bei einem zeitlich unveränderlichen elektrischen Strom der Stärke 1 A ( Ampere) zwischen den beiden Punkten die Leistung 1 W (Watt) umgesetzt wird:

\(1\,\text V = 1\,\dfrac{\text J}{\text C} = 1\,\dfrac{\text W}{\text A}\)

(J: Joule, C: Coulomb, A: Ampere).


Schlagworte

  • #Elektromagnetismus
  • #elektrische Spannung
  • #elektrisches Potenzial
  • #Einheiten