Direkt zum Inhalt
Klassenarbeit

Stromkreise (1)

7. – 8. Klasse 45 Minuten
  • Aufgabe 1

    5 Minuten 5 Punkte
    einfach

    Ergänze folgenden Lückentext mit den richtigen Begriffen aus der am Ende gegebenen Liste. Die Begriffe können auch gar nicht oder mehrfach verwendet werden.

    Ein Stromkreis besteht aus den beiden Polen einer _________________, die über einen _________________ und mindestens einen _________________ miteinander verbunden sind. In solch einem Stromkreis stehen _________________, _________________ und _________________ in abhängiger Beziehung, die man _________________ nennt. Je kleiner dabei _________________, desto kleiner ist auch _________________, wenn _________________ gleich bleibt.

    Auswahlmöglichkeiten: (der) Widerstand R / Spannungsquelle / ohmsches Gesetz / Satz des Pythagoras / (die) Spannung U / Energieerhaltungssatz / elektrischen Leiter / (die) Masse m / (die) Stromstärke I / (die) Temperatur

  • Aufgabe 2

    10 Minuten 6 Punkte
    mittel

    Strom fließt durch einen elektrischen Leiter. 

    1. Was genau ist elektrischer Strom?
    2. Was muss vorhanden sein, damit elektrischer Strom fließt?
    3. Warum ist es wichtig, dass zumindest ein Widerstand in einen Stromkreis eingebaut wird?
    4. Welche fühl- oder messbare Wirkung hat elektrischer Strom? Nenne ein Beispiel aus dem Alltag.

     

  • Aufgabe 3

    5 Minuten 8 Punkte
    einfach
    1. Schreibe jeweils den Namen des elektrischen Bauteils neben das dargestellte Symbol.
    2. Zeichne einen Stromkreis mit zwei Glühbirnen in Reihenschaltung, bei dem die Teilspannungen mit je einem Voltmeter gemessen werden.
  • Aufgabe 4

    10 Minuten 8 Punkte
    mittel

     

    1. Welcher Strom fließt, wenn R1 abgeschaltet ist?
    2. Welcher Strom fließt, wenn R1 zugeschaltet ist?
    3. Begründe den Unterschied.
  • Aufgabe 5

    15 Minuten 6 Punkte
    schwer

     

    Die Spannung soll schrittweise verändert und dabei die Stromstärke gemessen werden.

    1. Vervollständige die folgende Tabelle. Trage die Punkte in das Diagramm ein und verbinde sie anschließend.
      in V 1 2 3 4 5 6
      in A            
    2. Fred und Mariana arbeiten im Labor an ihrem Schaltkreis. Da sie frieren, holen sie sich aus dem Keller eine Wärmelampe und schalten sie neben sich ein. Verändert sich durch die mögliche Wärmezufuhr die U-I-Kennlinie? Falls ja, zeichne sie in die Abbildung mit ein.
    3. Begründe deine Antwort aus Aufgabe b.