Direkt zum Inhalt
Lexikon

Glosse

5. Klasse ‐ Abitur

Die Glosse gehört zu den journalistischen Textsorten und versteht sich als witziger, oft auch polemischer oder satirischer Kurzkommentar zu einem aktuellen Anlass oder einem kulturellen Ereignis in einer Zeitung / Zeitschrift mit einer Schlusspointe. Absicht ist, den Leser zu beeinflussen und zu einer Stellungnahme herauszufordern. Die ursprüngliche Bedeutung von „Glosse“ ist „spöttische Randbemerkung“, daher ist ihr Umfang kurz.


Schlagworte