Direkt zum Inhalt

Knorpel

5. Klasse ‐ Abitur

Knorpel: ein sehr elastisches Stütz- und Skelettgewebe der Wirbeltiere. Selten tritt es bei Wirbellosen auf. Bei den Embryonen der Wirbeltiere wird das Skelett aus Knorpel  angelegt. Bei höheren Wirbeltieren verknöchert es durch Einlagerung von Kalksalzen.


Schlagworte

  • #Skelett