Direkt zum Inhalt

Ganglion

5. Klasse ‐ Abitur

Ganglion: Verdickung des Nervensystems, in der die Zellkörper der Nervenzellen konzentriert sind. Bei den Gliedertieren (z.B. Insekten, Krebse) liegt ursprünglich in jedem Segment auf jeder Körperseite ein kleines Ganglion; diese sind untereinander durch Quer- und Längsfasern verbunden (Strickleiternervensystem). Bei den Wirbeltieren finden wir Ganglien außerhalb des Rückenmarks. –siehe: peripheres Nervensystem, vegetatives Nervensystem, Zentralnervensystem.


Schlagworte

  • #Nervenzentrum
  • #Gehirn