Direkt zum Inhalt
  • Aufgabe 1

    28 Minuten 32 Punkte
    schwer

    Übersetze den lateinischen Text ins Deutsche.

    Zur Information: 241 v. Chr. eroberten die Römer Sizilien – das erste Territorium außerhalb Italiens. Damit wurde Sizilien die erste römische Provinz (provincia). Ca. 200 Jahre später gehörten 40 Provinzen zum Imperium Romanum, u. a. ein Teil des heutigen Deutschlands. Um die eroberten Provinzen zu sichern, errichteten die Römer (Romani) selbst Grenzen (limes). Diese Befestigungsanlage hatte den Nutzen, die Grenzregion zu kontrollieren und eventuelle Angriffe abzuwehren. Lucius berichtet über sein Leben in der Provinz.

    Diu in Asia provincia cum parentibus vivebam.

    Ibi amicos multos habebam.

    Unus ex amicis Marcus erat, puer duodecem annorum.

    In agris Marcus laborare debebat.

    Vitam miseram agebat, nam pater Marci asper et durus erat.

    Etiam Atiam pulchram atque bonam cognoscebam.

    Atia laborare non debebat, quod filia praefecti erat.

    Una thermas et amphitheatrum conveniebamus.

    (53 Wörter)

    Angaben
    duodecem annorum – 12 Jahre alt
    praefectus, praefecti m. – Statthalter, Befehlshaber (der Provinz)
    una – gemeinsam
    amphitheatrum, amphitheatri n. – Amphitheater
    convenire + Akk. – besuchen

  • Aufgabe 2

    5 Minuten 4 Punkte
    einfach

    Markiere die Form, die nicht in die Reihe passt.

    1. superabant / errant / parebant / conveniebant  
    2. audis / es / intramus / laboras
    3. studio / cognosco / probo / servo
    4. habebam / eram / amicam / gaudebam
  • Aufgabe 3

    6 Minuten 6 Punkte
    mittel

    Bestimme Kasus, Numerus und Genus der folgenden Substantive.

    ager: _____________    pueris: ________________    humanitate:________________
    matri: ____________    labores: ________________    exemplum: ________________

  • Aufgabe 4

    6 Minuten 6 Punkte
    schwer

    Markiere das passende Adjektiv und übersetze den Satz.

    1. Antonia vitam (misera, miserae, miseram) agit. – _____________________________________.
    2. Hodie in amphitheatro (multi, multos, multis) homines sedent. – _________________________.
    3. Video vestes (pulchras, pulchram, pulcher). – ________________________________________.