Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Deutsch

Vokal

Hauptbestandteil einer Silbe ist ein volltönender Laut, den man als Vokal (Selbstlaut) bezeichnet. 
Beispiele: a, e, i, o, u

Die Veränderung bzw. Aufhellung von Vokalen bezeichnet man als Umlaut.
Beispiele: ä, ö, ü

Doppellaute, die aus zwei Vokalen gebildet werden, nennt man Diphthonge (Zwielaute).
Beispiele: ei, (ai), au, eu, äu
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel