Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Informativer Text (2)


Aufgabe

In deiner Schule wird zurzeit die Diskussion geführt, ob Smartphones und Handys komplett verboten werden sollen. Für die Vertretung der Schülerinnen und Schüler sollst du die wesentlichen Informationen zu dem Thema objektiv zusammenstellen, damit sie eine Diskussionsgrundlage für den Austausch mit der Schulleitung und den Lehrenden hat.

Verfasse einen informativen Text zu dem Thema: „Smartphones und Handys in der Schule“. Gehe dabei unter anderem auf folgende Punkte ein:

  • Wie nutzen Jugendliche ihre Smartphones und Handys in der Schule?
  • Welche Probleme sind mit Smartphones und Handys in der Schule verbunden?
  • Welchen Nutzen für den Unterricht bringen sie mit?

Werte folgende Materialien dazu aus:

M1: Die Welt (18.05.2015): „Smartphones verbannen ist einfach, aber nicht klug“ von Fanny Jiménez, URL: http://www.welt.de/wissenschaft/article141084460/Smartphones-verbannen-i..., letzter Zugriff am 26.01.2016.

M2: Stern: Bildungs-Blog (22.03.2015): „Handy in der Schule verbieten – ja oder nein?“ von Catrin Boldebuck, URL: http://blogs.stern.de/bildungsblog/handy-in-der-schule-verbieten-ja-oder..., letzter Zugriff am 26.01.2016.

M3: klassenarbeit_2_material_3.pdf

Punkteverteilung

In der Einleitung ...

  • ist das Thema kurz vorgestellt (Interesse wecken).
4

Im Hauptteil ...

  • wird auf die Teilthemen passend Bezug genommen.
6
  • sind die Teilthemen gut miteinander verbunden (roter Faden).
8
  • sind die vorgestellten Informationen und Daten passend zum jeweiligen Teilthema ausgewählt.
6
  • ist eine angemessene Anzahl an aussagekräftigen Belegen ausgewählt worden.
4

Im Schluss ...

  • sind die Aussagen kurz zusammengefasst.
3
  • ist ein Bezug zur Einleitung und/oder zur Überschrift hergestellt.
3
  • ist ein Ausblick oder eine Empfehlung gegeben.
3

Der informative Text ...

  • ist sachlich und neutral geschrieben (Adressatenbezug usw.).
2
  • ist sprachlich richtig geschrieben (Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik).
4
  • ist abwechslungsreich formuliert (unterschiedliche Satzanfänge, Verben usw.).
2
  • ist treffend, eigenständig und zusammenhängend formuliert (nicht Wort für Wort aus den Texten übernommen).
2
  • ist in Einleitung, Hauptteil und Schluss gegliedert.
1
  • Schwierigkeitsgrad:  2
  • Zeit:  90 Minuten
  • Punkte:  48
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Klassenarbeiten findest du hier