Direkt zum Inhalt

Magnetische Feldkonstante

5. Klasse ‐ Abitur

Die magnetische Feldkonstante (Induktionskonstante, absolute Permeabilität\(\mu_0\) ist eine Naturkonstante, deren Wert allerdings von der Wahl des Einheitensystems abhängt. Während Sie im Internationales Einheitensystem (SI) den Wert

\(\mu_0 = 4\pi\cdot 10^{-7} \dfrac{\text{Vs}}{\text{Am}}\)

hat, beträgt sie im früher üblichen cgs-System einfach 1 (d. h., das cgs-System hat gar keine magnetische Feldkonstante).

Die SI-Einheit von \(\mu_0\) ist Voltsekunde durch Amperemeter, es gilt:

\(1\,\dfrac{\text{Vs}}{\text{Am}} = 1\,\dfrac{\text T \cdot \text m }{\text{A}}\)

\(\mu_0\), die elektrische Feldkonstante \(\epsilon_0\) und die Lichtgeschwindigkeit c hängen eng miteinander zusammen: \(\epsilon_0\mu_0 = \dfrac{1}{c^2}\).


Schlagworte

  • #Elektromagnetismus
  • #Lichtgeschwindigkeit
  • #Maxwell-Gleichungen