Direkt zum Inhalt
Lexikon

Stunde Null

1. Lernjahr ‐ Abitur

Stunde null, im Deutschland der Nachkriegszeit die Bezeichnung für den Neubeginn nach der bedingungslosen Kapitulation am 7./8.5.1945, der Zerstörung vieler Städte und Industrieanlagen sowie dem völligen Zusammenbruch des NS-Staats. Allerdings konnte von einem völligen Neubeginn nicht gesprochen werden, da es in vielen Bereichen von Politik und Wirtschaft auch Kontinuität gab.