Direkt zum Inhalt
Klassenarbeit

Steigerung und Vergleich (1)

2. ‐ 3. Lernjahr 45 Minuten
  • Aufgabe 1

    30 Minuten 63 Punkte
    schwer

    Übersetze den lateinischen Text ins Deutsche.

    Zur Information: Ein Volksvergnügen im alten Rom waren die lebensgefährlichen Gladiatorenspiele. Bis zu 50.000 Zuschauer konnten in einer Arena Platz finden. Vornehmlich kämpften Sklaven, Kriegsgefangene und verurteilte Verbrecher gegeneinander. Die Gladiatoren waren unterschiedlich bewaffnet, der sogenannte Verfolger (secutor) etwa trug nur einen Helm, ein Schwert und einen Schild (scutum), während der Netzkämpfer (retiarius) ein Netz und einen Dreizack (tridens) hatte. Ebenso gab es Kämpfe gegen wilde Tiere.
     

    Hodie in amphitheatro gladiatores, quorum virtus magna est, pugnant.Secutor retiariusque per portam veniunt.Secutor non solum clarior, sed etiam gratior est.
    Omnes rogant: quis est celerior? Quis vincet? Quis acriter resistet? Retiarius an secutor?
    Denique retiarius secutorem petit.
    Viri virtutem maximam ostendunt.
    Spectatores secutorem fortiorem aliis gladiatoribus esse existimant.
    Sed retiarius fortissimum se praebet.
    Secutor vulnera graviora adversario accipit. Humi iacet.
    Omnes gladiatorem miserum ex arena trahi cupiunt.
    Vitam gladiatorum durissimam esse censent.

                                                                    (74 Wörter)

    Angabenamphitheatrum – Amphitheatersecutor – Verfolgerclarus, a, um – bekanntgratus, a, um – beliebtretiarius – Netzkämpferscutum – der Schildtridens –  Dreizackhumus – der Boden

  • Aufgabe 2

    5 Minuten 4 Punkte
    einfach

    Welche Form ist ein Komparativ, welche nicht? Markiere die Komparativformen.

    maius – celerior – furor – mercator – magnum – tristis – facilius – filius – superbia – acrioribus

  • Aufgabe 3

    5 Minuten 5 Punkte
    mittel

    Bestimme, welche Zeitform von ferre jeweils vorliegt.

    1. feram: _____________________________
    2. tulimus: _____________________________
    3. ferebatis: _____________________________
    4. ferunt: _____________________________
    5. tulerat: _____________________________
  • Aufgabe 4

    5 Minuten 12 Punkte
    schwer

    Setze die Adjektive und Adverbien in die passenden Lücken ein und übersetze dann.

    fortiores, melius, pulcherrimae, tutius

    1. __________ vivimus ceteris gentibus. _________________________________________________.
    2. Romani Germanis __________ erant. _________________________________________________.
    3. Graeci ________ pugnant quam Troiani. _________________________________________________.
    4. Puellae nostrae ____________ sunt. _________________________________________________.